PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mefo-Schnur



mat30
10.03.11, 22:27
Wieviel Meter Schnur muß mindestens auf meine Mefo-Rolle drauf? Da ich mir die neue von Stroft GTP Typ S aufspulen lassen möchte und diese doch sehr teuer ist, wollte ich mal fragen mit wieviel Meter ihr fischt?

mat30:ka:

Beliebt
10.03.11, 22:44
Ich hab 100 Meter drauf und das reicht mir. Wenn man mit der Watbüx im Wasser steht hat man eh nicht die optimale Kraftentwicklung für extreme Weitwürfe und schon gar nicht über Stunden.
Bei mir ist allerdings das unterfütterte Mono an die Hauptschnur geknotet und auch ausreichend dimensioniert damit es im Zweifelsfall als Backing eingesetzt werden kann. Hab ich aber erst einmal gebraucht und da war die Hauptschnur auch schon einige Zeit drauf, so dass sie schon um einiges kürzer war.

Zacharias Z.
11.03.11, 00:30
100m sind viel zu wenig!!!
Ich hab 200m geflochtene Stroft GTP R Typ3 in hellgrau mit einer Tragkraft von 7kg auf meiner Rolle, die natürlich noch ein wenig mit Mono unterfüttert ist. Wenn ich mit meiner Kombo voll durchziehe, werfe ich um die 80m, wenn dann auf voller Distanz die Ü70 beisst, kannst du dir ja vorstellen was passiert, wenn du nur 100m Schnur hast....Nee Sorry, sowas hab ich echt noch nie gehört....,öä:abgelehnt:

marcus33
11.03.11, 00:31
hi. 150m würde ich schon rauf machen. musst ja doch immer mal wieder was abschneiden, oder du hast ma n knoten in der schnur usw.
bringt ja auch nix sich in nem halben jahr wieder neue schnur zu kaufen, gerade wenn sie so teuer ist.

mefosto
11.03.11, 08:12
Moinsen!

Ich habe auch meist 150m drauf aus den unten genannten Größen. Aber auch mal "nur" 135m wenn ich ne Spule kaufe. Aber 100m sind grenzwertig denke ich.

@ "Guru" Zacharias
Scheinst ja noch nicht viel gehört zu haben, was passiert denn, wenn die 100m "verbraucht" sind? Dann wird die Unterfütterung abgezogen. Ohhh wie schlimm. Dein ,öä kannst Dir bei einer vernünftigen Frage denke ich sparen.

HPK
11.03.11, 08:20
Ich mache mir auch nur 100m rauf und tausche lieber einmal mehr, wenn ich merke, das man die Backing-schnur schon sieht beim werfen.
Vorher nicht.;)
Und dann kommt erst die Ersatzspule rauf.
Zum Drillen reicht auch Backing;)

dorschgreifer
11.03.11, 08:27
Ich hätte bei 100m auch wirklich Bauchschmerzen....

Ich sehe jeden Knoten immer als Schwachstelle, und das gerade mitten in der Schnur. Bei mir ist 200m immer das Minimum auf der Rolle, egal, auf welchen Fisch ich Angel....;)

mcrae
11.03.11, 08:43
Ich hab 270m 0,12 Code Red drauf. Mit Mono unterfüttert, damit die Rolle voll ist. Passte ganz gut, da die Schnur so verkauft wurde.

Garkgarn
11.03.11, 09:58
Ich hab 150m geflecht und rest backing. Wenn ich eine MeFo an die Schnur bekommen sollte die 150m geflecht nimmt ist das bestimmt der Fisch des lebens und ich verkack es weil ich zu aufgeregt bin hehe:)

Odder1973
11.03.11, 11:40
Ich habe keine 100m mehr drauf, ich werfe glaube ich auch nicht so weit... ich mache immer so 150m drauf, reicht zum abschneiden.
Bei Ü70 habe ich noch nicht die Backingschnüre gesehen.

Beliebt
11.03.11, 13:37
Wenn man das so liest dürfte ja kein Fliegenfischer an der Küste stehen. Die haben nämlich auch nur 27 Meter Hauptschnur und danach kommt schon das Backing.

Mir ist egal wie viel Schnur andere raufmachen, ich hab hier noch kein tragendes Argument gelesen warum ich mir mehr als 100 Meter draufmachen sollte.

Mö78
11.03.11, 13:48
Habe immer 150m drauf, außer bei der Fliegenrute da ist es weniger!;)

Talisker
11.03.11, 14:06
Ich habe zwar noch nie eine richtig große Mefo am Band gehabt, aber dass ein Fisch an der Küste mehr als 100 m Backing nimmt, habe ich aus 'ner verlässlichen Quelle noch nie gehört.

Alex E.
11.03.11, 14:30
Die Entfernungsschätzungen an der Küste sind ja auch sehr unterschiedlich. Es gibt ja Brandungsangler, die werfen auch locker über 200m. Der daneben schafft es genauso weit, bei dem sind es 80m :)

100-150m reichen dicke.

Zacharias Z.
11.03.11, 15:41
Ich hätte bei 100m auch wirklich Bauchschmerzen....

Ich sehe jeden Knoten immer als Schwachstelle, und das gerade mitten in der Schnur. Bei mir ist 200m immer das Minimum auf der Rolle, egal, auf welchen Fisch ich Angel....;)


:absolut::absolut::absolut:

Odder1973
11.03.11, 19:43
Wenn man das so liest dürfte ja kein Fliegenfischer an der Küste stehen. Die haben nämlich auch nur 27 Meter Hauptschnur und danach kommt schon das Backing.

Mir ist egal wie viel Schnur andere raufmachen, ich hab hier noch kein tragendes Argument gelesen warum ich mir mehr als 100 Meter draufmachen sollte.

ne ne ne seit dem ich mit Talisker mal angeln war und er mir ein paar Tips gegeben hat werfe ich mit der Fliegenrute so 120m .....:rolleyes:

BartoszD
14.03.11, 00:55
ich habe auch immer mindestens 200m drauf sicher ist sicher.
bei sowas würde ich den auch nicht sparen an den paar meter schnur.
was kostet den die Stroft GTP Typ S

Beliebt
14.03.11, 08:48
was kostet den die Stroft GTP Typ S

Zwischen 50 und 60 Cent - pro Meter!

Zacharias Z.
14.03.11, 11:13
Ich hab für 250m knapp 55 Euro bezahlt !!!!

HPK
14.03.11, 11:21
Ich hab für 250m knapp 55 Euro bezahlt !!!!

Fast nen bissel unrealistisch. Soviel Prozente gibt es für die Großabnehmer auch nicht..
Vielleicht Restware:confused:
http://www.aspo-gmbh.de/shop/geflochtene-angelschnuere/stroft-gtp-s-silbergrau/stroft-gtp-typ-1-3-kg-2.htm

Beliebt
14.03.11, 11:30
Ich hab für 250m knapp 55 Euro bezahlt !!!!

Sag mal den Shop! Ich kauf das Zeug dann kilometerweise um es auf allen meinen Rollen zu haben.

Zacharias Z.
14.03.11, 12:20
http://www.germantackle.de/Schnuere/Stroft-GTP/Stroft-GTP-Geflochtene-Schnur-Typ-R3-100-Meter-Hellgrau-7-KG::4527.html


http://www.anglershop24.com/product_info.php?pName=stroft-gtp-typ-r-3-geflochtene-angelschnur-100-meter-7-kilogramm-p-611&xploidID=8f88ce6e5a0fec26ec0b1207393eaa82

Zum Beispiel...:cool:

Zacharias Z.
14.03.11, 12:21
50-60 cent sind absolut lächerlich!!!!

Irgendsontyp
14.03.11, 12:26
@Zacharias

na nun hättest du aber etliche km verkaufen können für 40 cent ;)

Zacharias Z.
14.03.11, 12:35
23 Cent und 50 oder 60 ist doch schon n Unterschied...

Beliebt
14.03.11, 13:18
Absolut lächerlich?
Was hältst Du von der Idee vorher zu denken und dann zu schreiben?
In diesem Thread geht es um die Typ S und nicht um die Typ R!
Das sind zwei völlig unterschiedliche Produkte in unterschiedlichen Preisklassen.

Zacharias Z.
14.03.11, 13:28
Ohhhh, SORRY ich dachte echt die ganze Zeit, das es um die Typ R geht, deswegen hab ich mich auch leicht aufgeregt...Nochmal Sorry mein Fehler!:fein:

Beliebt
14.03.11, 13:34
Ohhhh, SORRY ich dachte echt die ganze Zeit, das es um die Typ R geht, deswegen hab ich mich auch leicht aufgeregt...Nochmal Sorry mein Fehler!:fein:

Passt schon :Daumen:
Es geht ja um die Sache und die ist nun geklärt!