PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bose Harz



hafenfischer
15.07.11, 10:57
Moin,
am Dienstag war ich mit einem Kollegen an der Bose im Harz. Das Wetter war sehr gut, nicht zu warm und trocken.
Einen schönen Angeltag stand nichts im Weg.
Gefangen habe ich leider nicht, aber es hat trozdem sehr viel Spaß gemacht.
Allein schon die Landschaft und die Bose die eine herliche Struktur hat ist es wert dort zu Fischen. Dieser bietet Fluß alles, was mich als Anfänger des Fliegenfischen, sehr entgegen kam. Alle meine Wurftechniken konnte ich unter realen Bedingungen ausüben.
Leider war die Zeit zu kurz, da wir erst gegen 16:00 Uhr am Wasser waren und um 21:00 Uhr wieder einpackt haben.
Mein Kollege hat 2 schöne maßige Fische gefangen, alle anderen wurden wieder in ihren nassen Element übergeben. Insgesamt hat er 8 Stück überlisten können, mit der Nymphe und mit der Trockenfliege.

Es war nicht das letzte mal das ich dieses herliche Gewässer besucht habe.

Gruß der
Hafenfischer

dorschgreifer
15.07.11, 12:26
Angeln ist Leidenschaft, da muss man nicht immer was fangen, Du hattest Spaß und nur das zählt, Petri an Deinen Kumpel.:Daumen:

hafenfischer
15.07.11, 13:47
Genau, das wollte ich damit ausdrücken :Daumen::Daumen::Daumen:
Gruß wird weitergeleitet:)
der
Hafenfischer

GünterW.
18.06.13, 07:55
Moin liebe Kollegen

ich möchte ja nicht rum schleimen, aber der Bach im Harz heißt doch ,, Bode ,, oder nicht.