PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Risikofreies Angeln vom Kleinboot in der Kieler Förde



schmiddl
01.07.13, 09:25
Moin,

unter der Woche soll es mal mit einem kleinen Boot raus auf die Kieler Förde zum Angeln. Nun Frage ich mich, wo kann im umliegend dem Düsternbrooker Yachthafen Spots erreichen, die nicht die Gefahr mit sich bringen ein Ordnungsgeld aufgebrummt zu bekommen, da man in irgend einer Weise den Schiffsverkehr behindert..

Hatte im Hafenamt mal nachgefragt, aber bis auf dass er mir sagte dass es im Hafen (vor seinem Fenster) verboten sei, kam da keine Info.

Besten Gruß & Dank

malling
01.07.13, 13:10
Solange du nicht im Fahrwasser angelst, ist das alles kein Problem.

schmiddl
01.07.13, 15:49
Danke, das klingt verständlich.

Irgendsontyp
01.07.13, 15:55
Wenn du weißt, was ein "Fahrwasser" ist, dann ist es verständlich, ansonsten google kurz ;-)

DirkJ
01.07.13, 17:11
Wenn du weißt, was ein "Fahrwasser" ist, dann ist es verständlich, ansonsten google kurz ;-)

Solange der Kapitän das auch weiß, ist alles gut! Du erinnerst dich, Andreas...;)

Meckerpott30
01.07.13, 17:46
Das würde mich für den Kieler Hafen auch interessieren, Andreas. Kannst du es kurz zusammenfassen? ;)

DirkJ
01.07.13, 17:51
War nicht im Hafenbereich sondern Höhe Leuchtturm, Jens.

Erst kam der Frachter direkt auf uns zu, so dass uns mulmig wurde und wir uns entfernten, dann nahm er Kurs auf ein Segelboot... Danach nahm er dann wieder Kurs auf die Fahrrinne...

Timmer0815
01.07.13, 17:57
So wild war das doch gar nicht Dirk :schnellweg:

schmiddl
01.07.13, 18:00
Wenn du weißt, was ein "Fahrwasser" ist, dann ist es verständlich, ansonsten google kurz ;-)


das gegenteil von standwasser glaube ich:Daumen:

BarschBuster
02.07.13, 07:43
in die Sperrgebiete solltest du lieber auch nicht fahren, aber wenn du Glück hast kommen dann auch bald ein paar freundliche vorbei und weisen dich darauf hin ;)

schmiddl
02.07.13, 14:24
vielen dank für die vielen Hinweise! Werde mich noch einmal schlau machen, wo genau die sperrgebiete verlaufen.

malling
02.07.13, 14:38
Das solltest du an den Tonnen erkennen.