PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Am Freitag den 13.09.2013 habe ich es mal wieder geschafft



dorschgreifer
19.09.13, 08:36
Etwas verspätet, aber die Zeit war etwas eng….

Letzte Woche nahm ich Donnerstag und Freitag kurzfristig mal Urlaub, ich wollte eigentlich nach HH und dort die Aale sowie Zander ärgern.:sunny:

Beim Blick auf die Wettervorhersagen strahlte mir schwacher Wind entgegen, da kam mir ganz kurzfristig die Idee, meinen Plan zu überdenken, die Gunst der Stunde zu nutzen und endlich mal wieder mein Boot ins Wasser zu bringen…..

Also ganz schnell meinen Vater anrufen und fragen, ob er nicht Lust hat…, die Frage hätte ich mir natürlich sparen können… Klar hatte er Lust, ohne Frage.:rolleyes:

Also am Donnerstag schnell alle Vorbereitungen getroffen, Boot angehängt und ab zur Tanke, Luft überprüfen und Bootstanks mit den guten Super befüllen. Dann wieder nach Hause und Angelsachen packen, oh Mann, wo war der ganze Krempel blos überall und was nimmt man alles mit…., war ja schon so lange her…..?! Habe dann aber alles wiedergefunden und verpackt. Dann noch schnell in Kappeln angerufen, ob man kurzfristig noch Würmer bekommen kann, aber kein Problem, klappt.:Daumen:

Freitagmorgen dann um 05:45 Uhr Boot hinter das Auto gehängt und meinen Vater abgeholt und ab nach Kappeln zur Slipanlage, was alles noch einwandfrei klappte, Bootsmotor sprang auch sofort an, wie wundervoll….. dann schnell rüber und die Wattwürmer abholen, so konnten wir uns dann um 09:00 durch die Schlei Richtung Ostsee auf den Weg machen.:blob::blob:

Nach ca. 40 Minuten stoppte ich dann auch das erste Mal und der erste Wurf mit den Ködern ins Wasser folgte, erst einmal nur mit Kunstködern versuchen Dorsche zu erwischen. Dies erwies sich allerdings als sehr mühselig, man hatte zwar Anzeige, aber mit den Bissen war es nicht sonderlich toll, so dass wir viel suchten und viele gespeicherte Positionen zwischen dem Sperrgebiet vor Schönhagen bis Falshöft abgrasten. Mühselig haben wir uns so dann bis 15:00 Uhr 24 Dorsche bis 78cm erarbeitet.

Zwischendurch sah ich an der spiegelblanken Oberfläche dann Fische aus dem Wasser springen, die irgendwie gejagt wurden, also montierte ich schnell den Mefoblinker, in der Hoffnung eine Meerforelle zu erbeuten. gleich beim zweiten Wurf war dann die Rute krumm und der Drill begann, allerdings nicht sehr heftig, was auf eine nicht ganz so große Meerforelle schließen ließ. Doch dann plötzlich extrem viel mehr Wiedersand und schnelle seitliches Ausbrechen……, was war denn nun los…???? Naja, nach kurzem Drill war mir alles klar…. Gebissen hatte zuerst eine Makrele von ca. 40cm und im Drill habe ich mit einem freien Haken des Drillings noch einen 87cm Hornhecht quer zu fassen bekommen… Sachen gibt’s…. und ich wollte doch solche Schuppen nicht in meinem Boot….:(:confused:

Wir fuhren also unter Land und wollten noch ein paar Plattfische fangen. Versuchten erst vor Schönhagen, aber nichts, dann vor Weidefels, aber auch nichts, dann vor den Olpenitzer Molen, aber auch dort war nichts…… Vor Schleimünde konnten wir dann aber noch welche erhaschen, dort fingen wir dann 21 gute Plattfische, eine riesige Strandkrabbe und ein paar kleinere Dorsche.

Bilder habe ich leider nicht gemacht, weil ich den Fotoapparat zu Hause liegen gelassen habe und auf das Handy bin ich gar nicht gekommen….:color:

Endlich mal wieder mit dem eigenen Boot auf der Ostsee gewesen, wirklich extrem schön…, nun weiß ich, was mir gefehlt hat, war wirklich wieder eine sehr schöne Erfahrung, die ich fast schon verdrängt hatte…, dass muss ich unbedingt wiederholen…, mal sehen, wann es wieder mit der Zeit und dem Wetter zusammenpasst…

dorschgreifer
19.09.13, 09:11
Noch zuzufügen wäre:

Samstag habe ich dann 2 Stunden mein Boot gereinigt, war gerade fertig und dann gabe es einen heftigen Regenschauer, also Boot in die Garge und alles noch Mal trockenputzen...., Das Leben ist manchmal ungerecht...,öä

Carsten Carstens
19.09.13, 10:52
Stimmt! Bert und ich haben den Regen auf den Kopf bekommen und keine Fische.

Schöner Bericht, Rüdiger. Danke dafür. Bilder werden überbewertet. Ich sehe euch vor meinem geistigen Auge. Man war das schön!
Nur einmal so auf die Schnelle Urlaub nehmen und dann doch derart gut fangen, erste Sahne. Da kommt doch ein wenig Neid auf, aber dir und deinem Vater sei die Tour und der Fang gegönnt.
Weiter so.

Johnny99
19.09.13, 12:28
Danke für den Bericht Rüdiger, wie immer Klasse !

P.S. Ich hoffe, du hast nicht das ganze Dorf am Samstag eingeschäumt :angel:

dorschgreifer
19.09.13, 12:51
P.S. Ich hoffe, du hast nicht das ganze Dorf am Samstag eingeschäumt :angel:

Nee, da reicht ja klar Wasser...

Kaki_Sven
19.09.13, 14:08
Schöner Bericht und viele Fisch. Was will man mehr für eine Kurzurlaub !

HolgerW
19.09.13, 14:46
Kurzurlaub?

Das war sein Jahresurlaub.;)

Petri zu den Fischen und danke für den Bericht.

gofisch
19.09.13, 16:29
Petri Rüdiger, wieso wischt du dein Boot trocken ? Wegen der Wasserflecken ? :rolleyes: Oh man und Hornhecht im Boot, das war sicherlich ein Albtraum :p

dorschgreifer
20.09.13, 05:59
Danke für die Petri's.


...., wieso wischt du dein Boot trocken ? Wegen der Wasserflecken ? :rolleyes: Oh man und Hornhecht im Boot, das war sicherlich ein Albtraum :p

Ja, wegen der Wasserflecken, mein Boot wir nach jeder Tour komplett gereinigt und abgeledert, weil es in der Garage steht. Selbst, wenn man nur die Salzwasserreste drin lässt, riecht das wirklich nicht lecker. Und ja, Schuppen im Boot sind mein Aptraum....:)

dorschgreifer
20.09.13, 06:00
Kurzurlaub?

Das war sein Jahresurlaub.;)



Naja, der Rest von 2012....

degl
20.09.13, 08:09
Schönen Tag hattet ihr auffe Ostsee.............:Daumen:

Da ich jetzt 4 Tage auf Föhr im DAUERREGEN festsaß, werde ich wohl heute nochmal an den Strand fahren

gruß degl

dorschgreifer
20.09.13, 09:02
Na dann viel Glück Detlef.:Daumen:

kanalflunder
22.09.13, 14:04
Moin Rüdiger,

Petri Heil zu eurem Fang. Ganz ordentlich.
Guter Bericht.

Mit Petri Heil
kanalflunder

Watt wär´n wa ohne Wattwurm?

Bert
23.09.13, 09:25
Moin Rüdi,

das war sicher ein klasse Tag und ein dickes Petri auch von mir zu euren Fischen! :Daumen:

Und die Schuppen: Sei man froh, dass Du "nur" einen Hornhecht und nicht versehentlich einen Hering gehakt hast... :)

dorschgreifer
23.09.13, 11:20
Danke Detlef und Jürgen...

Ja, Hering wäre böse gewesen....:rolleyes:

Angler Nord
23.09.13, 18:33
Jetzt erst gelesen.Natürlich auch n digges Petri von mir. Uuuund son paar Heringsschuppen sind doch toll und die die richtige Deko für Dein Boot...:);):blob:

dorschgreifer
23.09.13, 19:05
Danke Andreas, aber mit den Fischschuppen, da muss ich widersprechen...:booty::-D

Matze
25.09.13, 14:09
Sehr schöner Bericht und anscheinend auch noch sehr schöne Fische ;-)

dorschgreifer
25.09.13, 14:24
Danke auch Dir.

Ma-o-De
30.09.13, 17:58
Petri Rüdiger!
Du kommst zu wildern in mein Revier:rolleyes: und sachst nichma Bescheid!TsTsTs:p
Hornies...jetzt wo Du das sagst ein paar konnten wir auch verhaften!
Vielleicht passt es ja mal ,dann können wir ja im Convoi rausfahren!

dorschgreifer
30.09.13, 19:08
Petri Rüdiger!
Du kommst zu wildern in mein Revier:rolleyes: und sachst nichma Bescheid!TsTsTs:p
Hornies...jetzt wo Du das sagst ein paar konnten wir auch verhaften!
Vielleicht passt es ja mal ,dann können wir ja im Convoi rausfahren!

Jetzt, wo Du es sagst, melden hätte ich mich wirklich können..., habe ich in der Aufregung aber nicht dran gedacht, ich war schon froh, die Ostsee überhaupt mal wieder auf dem Schirm zu haben...:color: