PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alster HH/Am Hasenberge?



Makreli
20.06.06, 20:06
Ich war gestern mit meinem Vater und meiner Mutter an der Alster genauer gesagt an der Schleuse "Am Hasenberge".Und jetzt frage ich mich sind da überhaupt Fische drin und wenn welche?Wisst ihr ob da welche drin sind und wie man sie überlistet?Währe nett wenn ihr mir darauf eine Antwort geben könntet.:ka: :ka: :ka: :ka: :ka: :ka:

Uwe
20.06.06, 21:42
Moin Tobias,

klar sind da Fische. :cool:

Ich kenne die Ecke zwar nicht aber unsere "Hamburger Jungs" werden mit Tips sicherlich nicht geizen.

Michi
20.06.06, 23:11
Hallo Makreli
Bei der Ohlsdorfer Schleuse kannst Du eigentlich so ziehmlich alles fangen,
Barsch, Rotaugen, Brassen, Aal, mit Blinker oder Gummifisch kannst Du auch auf Hecht Dein Glück versuchen. Nimm Deinen Stuhl mit, eine normale 3m Rute, 20er
Schnur, Maden Rotwurm und Mais und dann Petri Heil. Vergiss Deinen Angelschein nicht.

patman
28.06.06, 11:43
Hallo Makreli,
hauptsächlich sind dort Brassen und Rotaugen vertreten.
Vereinzelnd kommem Zander und Hecht vor.
Barsch und Kaulbarsch ist auch allgegenwärtig.
Das Gewässer ist dort am Rand ca. 160 cm tief und hat in der Mitte so
ca. 210 cm.
Am gängigsten auf Friedfisch ist Made, mit Wurm gibts Barsch.