PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aktuelle Fänge auf dem Kleinboot Saison 2016



Bert
04.01.16, 09:34
Tag der Ausfahrt:
Angelzeit:
Fanggebiet:
Fangzeit:
Fangtiefe:
Kleinboot(Name/Typ):
Heimathafen:
Wind:
Himmel:
Drift:
Jigfarbe:
Pilkerfarbe:
Köder:
Fischart:
Anzahl:
Gewicht:
Länge:
Link zum Bericht:
Link zum Bild:
Sonstiges:

Einfach diese Punkte kopieren, als Vorlage verwenden und Fänge melden.

Über Fangbilder freut sich unsere Galerie.

DorschJenser
08.01.16, 09:39
Tag der Ausfahrt: 01.01.2016
Angelzeit: ca. 30 min
Fanggebiet: vor Bülk
Fangzeit: gegen Mittag
Fangtiefe: 4 meter
Kleinboot(Name/Typ): Hol Rut
Heimathafen: Strande
Wind: 3 BFT
Himmel: wolkig
Drift: geht so
Jigfarbe: dunkel
Pilkerfarbe:
Köder: Gummi 12 cm
Fischart: Dorsch
Anzahl: 1
Gewicht: ca. 3 Kg
Länge:
Link zum Bericht:
Link zum Bild:
Sonstiges: Schöner Neujahrsdorsch ! wollte eigentlich gar nicht angeln, sondern nur den Motor fit halten und die Batterie
aufladen....

Dr.Fish
18.01.16, 09:16
Tag der Ausfahrt: 16.01.2016
Angelzeit: 8 bis 12, zu dritt unterwegs.
Fanggebiet: Kieler Förde
Fangtiefe: 16 m.
Heimathafen: Baltic Bay
Wind: Süd 1 bis 2
Himmel: Bewölkt
Drift: 0,6 bis 1,0
Jigfarbe: Heringsvorfach
Pilkerfarbe: Heringsblau
Fischart: 7 Dorsche, 2 Wittlinge, 40 Heringe
Länge: Hering bis 32, Dorsch bis 58 cm.
Sonstiges: Entschneidert 2016...

Dr.Fish
02.05.16, 16:01
Tag der Ausfahrt: 30.04.2016
Angelzeit: 17 bis 19:00
Fanggebiet: Kieler Außenförde, Sandbank
Fangzeit: 17 bis 19:00
Fangtiefe: 3 m.
Heimathafen: Raum Kiel
Wind: Nein. Drift auch nein.
Himmel: Regen, Regen, Regen, dann doch noch ein Erbarmen und später ein schöner Sonnenuntergang.
Köder: 20 Wattis
Fischart: Etwas Größeres vesemmelt- vielleicht ein guter Dorsch.
Zu zweit etwa 20 Plattfische, die beiden Größten dürfen weiterschwimmen,
war ein Panzer oder LKW drübergefahren.
Aber wirklich imposante Größe, so um 50 cm.
Anzahl: 13; keine Flunder, 10 Strufbutt, 3 reine Schollen.
Gewicht: Meins ?
Länge: Plattfische mittel bis echt groß.
Sonstiges: Aus der Erfahrung vom letzten Jahr durften die offensichtlich
abgelaichten großen Butt weiterschwimmen,
die sind in der Küche nicht verwertbar.
Der Rest sah gut aus.
Grüße, G.

Kaki_Sven
28.05.16, 21:46
Tag der Ausfahrt: 21.05.2016
Angelzeit: 12 bis 18, zu zwei unterwegs - mit Holger W. als Steuermann
Fanggebiet: Kieler Förde
Fangtiefe: 6-8 m.
Heimathafen: Marina Wentorf
Wind: Süd 3
Himmel: Bewölkt mit Nieselregen
Drift:
Jigfarbe: Deeptail Dancer 20feet
Pilkerfarbe:
Fischart: 13 Dorsche
Länge: Dorsch bis 69 cm.
Sonstiges: Nach einige Versuchen, den Dorschen in der Drift beizukommen, kam der erste Dorsche beim Schleppen auf einen grünen Gummifisch ins Boot. Danach wurde der Rapala rausgeholt und die Ruten wurden krumm und krümmer. Holger hatte am Ende des Tages satte 8 Dorsche zwischen 60 und 69cm, ich hatte fünf von 52 bis 67cm. Ein trotz schlechterem Wetter, gelungener Angelausflug. - Danke Holger ;-)

kanalflunder
29.05.16, 10:05
Tag der Ausfahrt: 27. 05. 2016
Angelzeit: 17.30 bis 21.00 Uhr
Fanggebiet: E´förder Bucht, Marinemole bis Tonne 6b
Fangzeit: immer mal dazwischen
Fangtiefe: 18 bis 22m
Kleinboot(Name/Typ): siehe Bild
Heimathafen: Grönwohld
Wind: NO, 2 Bft
Himmel: Sonnig, wenig Wolken
Drift: schwach, wir liessen uns treiben
Jigfarbe: Karotte
Pilkerfarbe:---
Köder: Wattwurm, Gummifisch
Fischart: Dorsch, Plattfische
Anzahl: 2, 4
Gewicht:---
Länge: 39cm und 41cm, nicht gemessen
Link zum Bericht:http://www.anglerforum-sh.de/showthread.php?22464-Abendausfahrt-E´förder-Bucht
Link zum Bild:----
Sonstiges: Schöner Angelabend

Dr.Fish
30.05.16, 10:59
Tag der Ausfahrt: 27.05.2016
Angelzeit: 17 bis 21
Fanggebiet: Kieler Aussenförde
Fangzeit: Immer mal
Fangtiefe: 4,5 bis 10 Meter
Heimathafen: Laboe
Wind: Ost 1 bis 2
Himmel: Ganz schön schön.
Drift: 0,2 bis 0,8
Köder: Heringstripes
Fischart: Hornitour, also Hornis
Anzahl: 11
Länge: Im Tiefen Ü 50, im Flacheren bis Ü 70.
Sonstiges: Macht ja Laune ...:rolleyes:

ElmsHorns
07.07.16, 15:30
Tag der Ausfahrt:02.07.2016
Angelzeit:15.00-19.30Uhr
Fanggebiet:Damp
Fangzeit:immer zwischendurch
Fangtiefe:6m
Kleinboot(Name/Typ): Schlauchboot
Wind:3-5Bft.
Himmel:wechselnd
Köder:Wattwurm
Fischart:Scholle und Flunder
Anzahl:17
Länge:35-40cm

Zu zweit losgewesen und bei nicht unbedingt schönem Wetter das Glück herrausgefordert.

Gruß Steffen

Kanalbursche
18.07.16, 21:55
Tag der Ausfahrt:17.07
Angelzeit:12.00-17.30Uhr
Fanggebiet:Westensee
Fangzeit:immer zwischendurch
Fangtiefe:2-3m
Kleinboot(Name/Typ): kleines Ruderboot
Wind:mal stark mal schwach
Himmel:wechselnd
Köder:Spinner/Jig
Fischart:Hecht,Barsch,Zander
Anzahl:4/0/0
Länge:55/60/60/65cm
Gewicht:nicht gewogen
Sonstiges:Die schlanken habe ich wieder Schwimmen lassen,sieht man auf den Einzelbildern.
Die zwei auf dem Handtuch habe ich mitgenommen,da man ja nur zwei Hechte am Westensee mitnehmen darf.;)
Habe auch dazu noch drei gute verloren:bums::bums::bums::bums::bums: aber das kommt vor.

Bild:101671016810169

Meckerpott30
19.07.16, 21:50
Tag der Ausfahrt: 19.07.2016
Angelzeit: 13.00 - 17.00 Uhr
Fanggebiet: Howachter Bucht
Fangzeit: w. o.
Fangtiefe: 10 - 16 m
Wind: N 1 Bft.
Himmel: 6/8 Bedeckung
Drift: 0,2 Kn.
Köder: Gufi
Fischart: Dorsch
Anzahl: sechs
Gewicht: 103 cm = 9,5 KG
Länge: 68, 72, 73, 75, 75, 103
Sonstiges: Sehr schöner Angeltag. Insgesamt ist das Angeln so zäh, wie in den anderen Berichten schon beschrieben.

brockage
27.10.16, 09:59
Tag der Ausfahrt: 26.10.2016
Angelzeit: 14-19 Uhr
Fanggebiet: Kieler Förde
Fangtiefe: 7-16 m
Wind: glaube NO
Himmel: Bewölkt
Drift: stark
Köder: Naturköder (Wattwurm und Makrelenfetzen)
Fischart: 1 Scholle, 6 Klieschen, 5 Dorsche
Länge: Scholle 45 cm, Kliesche 28-40 cm, Dorsche 38-45 cm
Sonstiges: Stollergrund ne richtig schöne Scholle und ein paar gut genährte Klieschen gefangen, auf der Rückfahrt nochmal den Wattwurm unter den Heringsschwärmen angeboten, wobei wir noch 5 Dorsche fingen, von denen 3 40+ mit kamen. Das war echt krass was das Echo anzeigte bezüglich Heringen, ab Falckenstein ca. war alles voll, wirklich alles. Bei den Dorschen Frage ich mich, ob es der so arg vermisste Jahrgang letzten Jahres ist? Da es schon richtig dunkel war haben wir dann auch aufgehört, man muss ja auch nicht immer den Eimer voll machen. Die Dorsche sind knallhart auf den Wattwurm, Pilker oder Jig ging gar nichts.