PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sommer an der Küste



Achim reload
13.07.16, 11:48
Moin,

natürlich liebt nicht jeder so einen kühlen verregneten Sommer...

... die Meerforellen allerdings schon. Sie haben angenehm kühles und sauerstoffreiches Wasser in Ufernähe, und der Tisch ist perfekt gedeckt mitTangläufern, Mysis, Garnelen und Kleinfischen.

Beste Bedingungen zum Fliegenfischen an der Küste.

Man darf nur nicht vergessen, dass die Forellen bei diesem Überangebot an Futter wählerisch werden. Irgendwelche bunten Bling-bling-Muster, die in der nahrungsarmen Zeit ganz gut funktionieren, werden von den Forellen meistens verweigert. Dezente, möglichst realistische Imitationen der Futtertierchen sind eher der Schlüssel zum Erfolg. Und dann bei Nacht natürlich die Klassiker: schwarze Fliegen mit einem Kopf aus Rehhaar, Schaumstoff oder einem Schaumrücken, die an der Oberfläche furchen und die Fische auf sich aufmerksam machen. Die Attacken auf diese Fliegen sind meistens spektakulär mit einem lauten Platschen.

Gestern war wieder so ein perfekter Abend. Gegen acht Uhr war ich am Wasser. Die Sonne stand noch recht hoch am Himmel, und der Wind lies gerade deutlich nach. Bereits der erste Wurf brachte einen Fischkontakt. Auch beim nächsten Wurf nahm eine kleine Forelle die Fliege und wälzte sich kurz an der Oberfläche. In der nächsten Stunde gab es mehrere zaghafte Anfasser, einen kleinen Hornhecht und eine kleine Meerforelle, die gleich wieder schwimmen durfte. Dann kam in der einsetzenden Dämmerung der erste bessere Fisch ans Band. Erst gab es nur einen Schwall hinter der Fliege, beim nächsten Wurf blieb er hängen. Ein blitzblanker mitfünfziger Sommerfisch hatte mein Garnelenmuster inhaliert.

https://scontent-amt2-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13645295_898624580249487_2006650590326466938_n.jpg ?oh=c14ddcefb27d09a349171781afc3fd6b&oe=57FAF607

Etwas später als es dunkler wurde wechselte ich auf einen schwarzen Streamer mit Rehhaarkopf. Ich konnte die Fliege deutlich an der Oberfläche furchen sehen, und es dauerte nicht lange, bis plötzlich das Wasser explodierte und sich die nächste proppere Sommerforelle in die Luft katapultierte.

https://scontent-amt2-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13697097_898624753582803_449399985314174241_n.jpg? oh=365adf2634d880aac760149200fe4297&oe=57F099AC

Kurz bevor ich eigentlich zum Ende kommen wollte, explodierte wieder die Wasseroberfläche und eine dritte ü-50-Forelle schraubte sich in die Luft. Nach einem kurzen harten Drill war sie gelandet.

https://scontent-amt2-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13620890_898625000249445_8577618236407637018_n.jpg ?oh=d2f62b959a9c243fb7f4b276698f520b&oe=582623B0

https://scontent-amt2-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13645324_898625100249435_5518370158440742224_n.jpg ?oh=4e57d49fe86492a521514a7d47f7f55c&oe=57E947F4

Es wäre in dieser Nacht bestimmt noch mehr gegangen aber die Vernunft siegte über den Jagdtrieb (ich glaube, ich werde alt... ;) ). Auch so wurde es 2 Uhr nachts, bevor ich ins Bett kam.


Viele Grüße!

Achim

Zandermichi
13.07.16, 12:05
Petri Achim!!! :)
Schöner Bericht und Danke das auch mal ein paar Tipps zu den Fliegen dazu kommen !!!
gruß Michi ...
ich würde so gerne mal an die Küste fahren !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :cool:

Aale Dieter
13.07.16, 12:29
Petri, schöner erfolgreicher Nachtausflug. :Daumen:

Gruß Aale Dieter

dorschgreifer
13.07.16, 13:04
Super Bericht Achim und sehr schöne Bilder...

Vielen Dank und ein fettes Petri zu den Forellen.:Daumen:

Rächerlachs
13.07.16, 13:45
ja Petri! Wann habe ich zuletzt so viele Forellen auf einem Bild gesehen :) Aber trotz verregnetem, kühlen Sommer sind die Fänge wohl auf die Nachtstunden begrenzt.

Achim reload
13.07.16, 13:56
Moin,


Aber trotz verregnetem, kühlen Sommer sind die Fänge wohl auf die Nachtstunden begrenzt.

Definitiv nicht. Ich hatte auch den ersten Ü-50-Fisch noch bei Tag. Auch in den letzten Tagen wurden erstaunlich viele wirklich gute Fische tagsüber gefangen. Aber sehr früh morgens oder abends in die Dunkelheit hinein ist es schon am besten. Und nachts mit furchenden Fliegen an der Oberfläche ist es einfach maximal spektakulär. :cool:


Viele Grüße!

Achim

rastello
13.07.16, 17:28
Schöne Bilder und die Tips mit den Fliegen finde ich klasse uuund Petri zu den Mefos!

Gruß Armin

Netsroht
14.07.16, 08:20
Moin Moin Achim
Petri zu den schönen Forellen.:Daumen:
Gruß Thorsten

Carsten Carstens
14.07.16, 18:23
Ich muss schon sagen, ich bin schwer begeistert und das nicht nur von den schönen Fischen.
Toll geschrieben, tolle Infos am Rande und natürlich wieder super Bilder. Wenn ich mich doch bloß mit der Fliege anfreunden könnte....

Bert
15.07.16, 07:54
Klasse Bericht, Achim! Da liest man den absoluten Fachmann in jeder Zeile! :Daumen:

Vielen Dank dafür und Petri zu den Forellen!

ditschi
15.07.16, 10:17
Petri Achim
tolle Srecke die du da hingelegt hast

Gruß Stephan

Dr.Fish
26.07.16, 09:01
Top Achim !
Petri zu diesem schönen und so gar nicht langweiligen Abend.
Schön, dass du erwartungsgemäß Maß bewiesen hast.
Immer wieder hab ich in der kühlen Zeit daran gedacht,
meine Spots mal abzuklappern.
Nun hat das Wasser auch in diesem Sommer wieder Ü 20 Grad.
Dran denken fängt keinen Fisch.
Nochmals Petri !

Achim reload
02.08.16, 22:15
Moin,

hier noch mal ein Paar Sommerfotos:


https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13879471_909851855793426_8741084646267162079_n.jpg ?oh=0e67ecea351c33c4b90240a1bb6b2237&oe=582C0373

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13901428_909851919126753_5835143852998252510_n.jpg ?oh=8c775791bfb1b23e94f76e5162bd14b7&oe=582D8B96

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13876457_910187459093199_8548563254721087061_n.jpg ?oh=01824a075f5d971f00e20f5d0483096f&oe=58171715

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13912405_1060438457377367_6669604715087574921_n.jp g?oh=3a60ab6bf5a8735545b471b77bcd70b0&oe=5858012B

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13754247_901648503280428_3461191199329449665_n.jpg ?oh=8f545645097e12f10a6404a1c5967e3e&oe=581D4B89

Die Sommerfischerei ist einfach großartig! :Daumen:


Viele Grüße!


Achim

dorschgreifer
03.08.16, 06:28
Wieder sehr feine Bilder Achim, Petri zu den Fischen.

Hast du den Horni tatsächlich jetzt noch bekommen..., ein Nachzügler, oder sind da mehr von?

rastello
03.08.16, 07:47
Die Bilder und der Bericht sind Klasse und Petri zu den Fischen!
Ich glaube zum nächsten Besuch in SH wird eine Fliegenrute mitfahren!;)

Gruß aus dem Schwarzwald Armin

Zandermichi
03.08.16, 07:50
Perfekt,,,,, :Daumen: zum Glück hab ich nächste Woche auch mal Zeit für die "Küste" :)

Achim reload
03.08.16, 08:06
Moin Rüdiger,


Hornhechte sind jetzt massenhaft unter Land. Aber das sind keine "Nachzügler", sondern Fische, die zum Fressen ins Flachwasser kommen, nicht zum Laichen. Die jagen jetzt die ganzen Kleinfische.


Viele Grüße!


Achim

dorschgreifer
03.08.16, 08:12
Moin Rüdiger,


Hornhechte sind jetzt massenhaft unter Land. Aber das sind keine "Nachzügler", sondern Fische, die zum Fressen ins Flachwasser kommen, nicht zum Laichen. Die jagen jetzt die ganzen Kleinfische.


Viele Grüße!


Achim

Ok, alles klar und Danke Achim.:Daumen:

Carsten Carstens
03.08.16, 15:48
Danke, Achim, super tolle Bilder

Und lecker Hornhecht gab es heute Mittag...

kanalflunder
11.08.16, 18:25
Hallo Achim,

tolle Bilder von deinen Fängen. Danke dafür
und Petri Heil zu den Fischen.

Mit Petri Heil
kanalflunder

Watt wär´n wa ohne Wattwurm?