PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meerforellenrute, welche verwendet Ihr ?



prophet12
12.02.08, 06:01
Mich würde interessieren welche Rute Ihr zum Meerforellenangeln verwendet.
Was muss eine Meerforellenrute haben, also was ist wichtig für euch und was ist nicht so wichtig für euch.

Odder1973
12.02.08, 11:46
Scierra - EDP Spinnrute 283 cm - 12-26g - 3-teilig

Ist eine nette Rute :D

dorschgreifer
12.02.08, 11:59
Ich habe diese Kombo:

Spinnrute:
Spro, HenkSimonsz "Titan" Softbait & Seapass, Handmade, länge 3,20m, Wurfgewicht 35 - 60 Gr.

Spinnrolle
Spro Melissa FD 2500

tauwurm
12.02.08, 17:26
Was habt ihr für Schnüre darauf.

kanalflunder
12.02.08, 17:40
@all,

Rute: Silstar Multimesh Spinning 300,WG 20-50gr
Die Rute muß,bei Verwendung geflochtener Schnur,
die Fluchten des Fisches mit abfedern.Bremse muß
auch entsprechend eingestellt sein.
Rolle: Cormoran Black Star LN20
Schnur: Powerline 0,17 geflochten
Mit Petri Heil
kanalflunder

Watt wär`n wa ohne Wattwurm?

Thomas
12.02.08, 18:16
Berkley Series One 2,70m WG ü 40g
Balzer Metallica Gold 835
Berkley Whiplash 0,06

Man muss ja nicht mit Kanonen auf Spatzen schiessen. ;)

Fischfinger
14.02.08, 16:35
Leider kann ich bei den teuren Modellen noch nicht mithalten ;) daher:
Rhino DF Spin M 3,10m 20-55g

ostwind
14.02.08, 19:57
shimano - catana , 3,00 / 20-50 g wurfgewicht

dorschgreifer
18.02.08, 17:35
Was habt ihr für Schnüre darauf.


12er fireline in grau.

tapaesser
18.02.08, 17:36
Mich würde interessieren welche Rute Ihr zum Meerforellenangeln verwendet.
Was muss eine Meerforellenrute haben, also was ist wichtig für euch und was ist nicht so wichtig für euch.

Marco,eine wirklich interessante Frage.

Für mich zeichnet sich eine Meerforellenrute durch zwei Eigenschaften aus.
1. Sie muß leicht sein um ein ermüdungsfreies Fischen zu ermöglichen.
2. Sie muß den Köder explosiv in Richtung Fisch katapultieren.

Daher für mich nur eine Rute:

Berkley Series One 3,0 mtr. 6 -32 gr.

Zusammen mit einer entsprechenden Rolle und feiner Schnur sind Wurfweiten mit Spöket und Co. von über 100 mtr. keine Übertreibung.

Gruß
Carsten

Fischfinger
22.02.08, 20:49
Hab mir heute ne Chronos AL 11 PiF 3500 zugelegt für 36 Euronen bei Karstadt. Bisher konnte ich noch nicht viele Bewertungen hierzu finden. UVP soll ja 109 € sein. Bin ich jetzt ein Glückspilz oder Depp?!:ka:

Thorti
23.02.08, 08:26
Eine Hardy Seatrout 283cm mit Fibatubeblank.Seit Jahren mein Favourite!

Frank-Mefo-
05.03.08, 12:38
Eine 2,70 m Black Bull `S`von Cormoran hammer geil nicht so kopflastig geile aktion dämpft schön einen zwischenspurt ab echt klasse und billig obendrein.
Als rolle nutze ich die EXCELER 3000E von DAIWA geht so auch nicht besser als meine alte (DAIWA Tournament AIRITY 3012 Angelrolle Fishing Reel)etwas teurer.
und als schnur die Berkley Angelschnur Whiplash pro 0,06 mm 10,6 kg.
und ich fange mit dem ganzen zeug sogar mefos.
also billig ist nicht immer schlecht.

aalandré
05.03.08, 20:47
ich :fisch::fisch: mit der berkley iron feather. super peitsche nur zu empfehlen.:anbeten:

gruß andre

Talisker
07.03.08, 06:23
Steht auf Deiner "Iron Feather" wirklich Berkley drauf ???

Talisker

Frank-Mefo-
08.03.08, 07:58
Ich kenn sie auch nur von FENWICK


Fenwick Iron Feather II spezi rute für mefo und zander.
muss ich auch mal testen.

SciroccoNMS
20.03.08, 17:13
Hi allemann,
also ich habe mir heute eine Cormoran Seatrout 3,05m 10-45g zugelegt. Ist gebraucht aber super ok. und ich dachte mir, so als Anfänger auf dem Gebiet Mefo ist das schon das passende :D . Habe die letzten Tage viel im Netz über Mefo angeln gelesen, sehr interessant das Ganze. Nun brauche ich nur noch eine gute Rolle zu der Rute. Hat jemand eine gute Rolle als Tip für mich?
Gruß Pete

tapaesser
20.03.08, 17:16
Jepp,

nehme die Abu Garcia Stealth. Super Rolle, salzwasserfest und extrem leichläufig.

Ob 2000 od. 4000 mußt Du selbst entscheiden. M.E.genügt die 2000.

Gruß
Carsten

Ach ja, die Rute ist top. Damit hast Du nichts falsch gemacht.

Elbaalsucher
20.03.08, 19:03
Für Mefo hab ich die Ryobi Zauber 3000,da sind auch noch 2 Alu E-Spulen bei.
Bei der ABU Stealth nur eine Graphit E-Spule.
Hab die ABU auch, 4000ner.

friso
14.01.09, 07:21
Rute:Quantum sea spin
Rolle :Quantum Carbo 40
Schnurr: Gigafish powerline grün oder gelb
bin sehr damit zufrieden !
gruß friso

mr.coffee
14.01.09, 19:01
1. Rute: Fladen Warbird 3m, 7-28g WG
1. Rolle: Shimano Sienna 2500FB
2. Rute: Quantum Crypton 3,15m, bis 50g WG
2. Rolle: Okuma Aquios AQ-30

Bin mit beiden Sets sehr zufrieden. Die Warbird hat ein sehr hartes Rückrat und die Crypton ist eher weich. Das 2. Set ist um einiges teurer aber nicht unbedingt besser :cool:

Wassermänchen
14.01.09, 19:16
1.Rute Shimano Aspire BX 3,00m 10-30g
2.Berkley Signa Salmon Spinn 3,05m 9-32g
Rolle Daiwa Infinity Q 3000
So oder so Super Kombi

LittelDorsch
14.01.09, 20:13
Hallo habe mir vor 2 Wochen eine neue zugelegt.

BALZER IM-12 Alegra Seatrout Dyneema.

Länge: 3,25 m

Wurfgewicht:8-36 gr.

Also von den testwürfen am Kanal war ich schon begeistert.
Sie ist schön leicht ,liegt gut in der Hand und,und ,und....
Bin Begeistert.
Nur Der Preis:( ,aber Qualität kostet auch.
Und 3Jahre Garantie gibt Balzer auf diese pietsche.

So nun muss sie nur noch getauft werden.:rolleyes:

Rapante
15.01.09, 07:45
Sobald meine neue Rute da ist werde ich damit auch mal auf die Silberpfeile losgehen, auch wenn es keine direkte MeFo-Combo ist:

Rute: Rozemeijer Cast&Troll, 2,70m, 40-70gr
Rolle: ABU 4601C3
Leine: GIGAFISH Powerline gelb 0.16

Achim Stahl
15.01.09, 09:52
Moin,

ein wenig anders, aber für mich das geilste Meerforellentackel überhaupt:

Rute: Winston Boron XTR 9' #6

Rolle: Abel Big Game 2

Schnur: Scientific Anglers Sharkskin WF7F


Viele Grüße!


Achim

Talisker
15.01.09, 10:15
Rute: Winston Vapor 9' #8

Rolle: Lamson Konic 3.5

Schnur: Scientific Anglers GPX WF8F

@ Achim, wenn du unbedingt willst, können wir auch gern mal tauschen. ;)

Aalhunter
15.01.09, 14:47
Shimano Aspire
2,70m
15-40gr

Komm damit gut zurecht
Angel damit auch auf Zander....

HyFisch
15.01.09, 14:53
Ich habe neuerdings die Berkley Lightning Rod in 3 m und bin damit auch recht zufrieden.

Als Rolle nehme ich meistens ne Shimano Naxave 2500 oder Mitchel Avoket gold.

Und meine schur ist Ne 15 Fireline.

Gruß Hyfisch

kai48
15.01.09, 16:37
Rute: Fenwick Iron Feather II
Rolle: Twinpower 4000 FA, Tica Taurus 4000

Die Rute ist bei geflochtener Schnur etwas zu Hart, sodass es vermehrt zu Aussteigern kommen kann.

prophet12
15.01.09, 17:13
Ruten
1. Sportex Carat Spin 2 2,75cm Wurfgewicht 35gr.(Blinker)
2. Shimano Catana AX300H 3,00m Wurfgewicht 20-50 gr.(Blinker)
3. Balzer Black Jack Heavy Sbiro 3,80m Wurfgewicht 12-55g (Sbirolino & Fliege)

Rolle
1. WFT Alubraid 40

Fishzilla
15.01.09, 17:38
Tanz mal aus der Reihe mit einen unmöglichen Kompo.
Möge es mir die Mefo Profis verzeihen.

Rute: WC Trout, 5-28 Gramm WG, Länge 2,85m
Rolle: Penn Slammer 260.
Schnurr: Diese Code red Schnur in 0,14. Hab den Namen vergessen.

rosi
15.01.09, 23:16
Marco darüber sind Romane geschrieben worden;)

Ich habe eine Exori X Star, 3m lang, Wg zwischen 15 und 45g. Ganz sicher bin ich mit dem Wg nicht, so etwa. Rolle ist eine Shimano Stradic 2500FB.

Wem nützt eigentlich diese Einteilung:
für Meerforelle Meerforellenrute
für Aal Aalrute
für Karpfen Karpfenrute für...
die Brandung eine Brandungsrute
die Seebrücke eine? Tja, da geht das schon los.
Mal abgesehen von der fehlenden Dorschrute.

Meine Meforute hat außer Mefos schon Schlei, Aal, Dorsch, Hornhecht, Hering, Plattfische, einen Wolfsbarsch und sogar Köderfische gefasst. Naja, das ist für die Hersteller nicht so interessant, eigentlich müßte man dafür 5 verschiedene Ruten kaufen.

Für mich ist diese Kombination optimal. Ich fische damit jetzt das 5.Jahr
Die Rute wirft hervorragend, ist robust, die Ringe salzwasserbeständig, das Handteil ziemlich lang und aus Kork.
Ganz wichtig für mich, zusammen schwimmt diese Kombo, falls sie mal aus der Hand fällt. Kein wuseln mit dem Fuß oder gar nach der Rute abtauchen, wenn man mal bis zur Brust im Wasser steht.
Das ist auch der Hauptgrund, weshalb ich so beständig bin, außer daß das Ding nicht klein zu bekommen ist. (Ich habe zur Sicherheit immer 2 von jeder Sorte).

prophet12
31.01.09, 15:00
Moin moin, ich mache hier jetzt zu.

Hier geht es weiter Rute und Rolle für das Spinnfischen auf Meerforelle (http://www.anglerforum-sh.de/showthread.php?t=7834)