PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Monofile Schnur vor Geflochtener??



Grobi1000
28.04.08, 11:45
Hallo an alle Mefo-Spezis,
wenn Ihr mit geflochtener Schnur angelt, habt Ihr dann ein monofiles Stück Schnur vorgeknotet? Oder angelt Ihr nur mit der Geflochtenen? Ich habe gehört, die monofile Schnur sollte schon sein wegen der Sichtigkeit, der Vermeidung von Abrieb und dem einfacheren Drill.
Wie macht Ihr das? Danke schon mal und viele Grüße Nina

Talisker
28.04.08, 12:54
Moin Nina,
bin ja, wie Du weißt auch noch Mefo-Einsteiger, habe mich aber auch schon ein wenig schlau gemacht. Ich glaub, die meisten (ich auch) knüpfen ca. 1m Mono vor den Köder. Ich persönlich nehme Fluorocarbonschnur.

Grobi1000
28.04.08, 13:04
Hi Sebastian,
alles klar, danke. Verknotest Du die Schnüre direkt miteinander? War gestern abend übrigens wieder erfolglos am Strand in Dänisch-Nienhof unterwegs. Sonnenuntergang war aber schön und auch das Erlebnis warmer Füße beim Waten. Kannte ich noch gar nicht;)
Viele Grüße Nina

prophet12
28.04.08, 13:28
Und am besten mit dem Schlagschnurknoten verbinden
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/3/1/9/schlagk2.gif

Talisker
28.04.08, 13:33
Ja, ich verknote die Schnür mit dem Zebco-Spezialknoten.

Werde wohl diese Woche auch noch mal los, die Mefos suchen. Weiß aber noch nicht wann und wo.

Talisker
28.04.08, 13:34
Aha, probier ich auch mal!

Grobi1000
28.04.08, 13:37
Und am besten mit dem Schlagschnurknoten verbinden
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/3/1/9/schlagk2.gif

Ohje, im Textilunterricht in der Grundschule war ich Klassenschlechteste :ka:
Aber danke schön, vielleicht hole ich mir den Praxistip mal persönlich diese Woche ab!
Tschau Nina

Uwe
28.04.08, 13:46
Oder schau mal hier Nina: http://www.anglerforum-sh.de/showpost.php?p=34782&postcount=21

prophet12
28.04.08, 13:50
Wie Sebastian schon sagt Fluorocarbonschnur ist mit die beste Wahl.
Weil sie den selben Lichtbrechungswert wie Wasser hat, also am besten geeignet für klare Gewässer wie z.B. Ostsee.
Hinzu kommt natürlich das sie sehr abriebfest ist im Vergleich zum Geflecht.
Und die Dehnung sollte man auch nicht unterschätzen es gibt FC mit bis zu 30% Dehnung. Bei einem 1,5 m-2m Stück FC ist das schon eine Menge.

Was meinst Du mit einfachen Drill ?

Achso einige Angler verwenden zum verbinden auch den doppelten Grinner-Knoten
http://www.dahmeland73.de/Tipps-und-Tricks/Angelknoten/doppelter_grinner.htm

prophet12
28.04.08, 13:54
Nina Du kannst ja auch ein paar Schnüre Freitag mitbringen, dann tüddeln wir beide mal...;):alkohol:

Talisker
28.04.08, 14:01
Doppelter Grinner-Knoten = Zebco-Spezialknoten. Sieht jedenfalls so aus.

Grobi1000
28.04.08, 14:43
Nina Du kannst ja auch ein paar Schnüre Freitag mitbringen, dann tüddeln wir beide mal...;):alkohol:

Super Idee... Bin mal gespannt, was nach ein paar Bier dabei rauskommt... Vielleicht eine schicke Mütze?:)
LG Nina

mr.coffee
06.01.09, 19:32
Hab da auch noch mal eine Frage. :cool:

Kann ich das Stück F-Cabon einfach an einen Wirbel hängen den ich an die Hauptschnur anbinde? Ich mag diesen Schnurverbinderknoten nicht und vertraue doch lieber einem Wirbel.


Also folgende Montage:

Köder----Wirbel----F-Cabon----Wirbel----Hauptschnur(Fireline)

Elbaalsucher
06.01.09, 19:42
Hab da auch noch mal eine Frage. :cool:

Kann ich das Stück F-Cabon einfach an einen Wirbel hängen den ich an die Hauptschnur anbinde? Ich mag diesen Schnurverbinderknoten nicht und vertraue doch lieber einem Wirbel.


Also folgende Montage:

Köder----Wirbel----F-Cabon----Wirbel----Hauptschnur(Fireline)
Kannste,mach ich auch mit Wirbel.
Nehm dafür die da http://shop.angel-domaene.de/product_info.php/info/p1191_Norway-Wirbel.html
(Nur nicht mit der Tragkraft,nur Beispiel)

Wassermänchen
07.01.09, 05:01
Ich verbinde die immer mit einem Albright Knoten....zu oft Stoppte der Wirbel im Spitzenring den Einzug....

http://www.animatedknots.com/albright/index.php?LogoImage=LogoGrog.jpg&Website=www.animatedknots.com

Talisker
07.01.09, 07:25
Ich verbinde die immer mit einem Albright Knoten....zu oft Stoppte der Wirbel im Spitzenring den Einzug....

http://www.animatedknots.com/albright/index.php?LogoImage=LogoGrog.jpg&Website=www.animatedknots.com

Das FC-Vorfach sollte schon 1-1,5m lang sein. Wenn du da noch einen Wirbel vor knotest, wird sich das nicht mehr so gut werfen.
@ Elbaalsucher, wie lang ist denn dein Vorfach?

@ mr.coffee, setz dich abends mal auf die Couch, nimm ein paar Meter alte Schnur und mach den Knoten ein paar mal. Glaub mir, das ist nur Übung. Bald kannst du Albright & Co im Dunkeln mit fast erfrorenen Fingern.

Elbaalsucher
07.01.09, 12:44
@ Elbaalsucher, wie lang ist denn dein Vorfach?

80cm lang.