PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorfach zum Mefo-Fliegenfischen



Talisker
17.03.09, 08:04
Moin,
mich würde mal interessieren, welche Vorfächer ihr an der Küste fischt. Ich nehme meist ein normales gezogenes 12 oder 15 ft Fertigvorfach mit 25er Spitze und verlägere das mit ca. 1 m 23er Fluorocarbon.
Es gibt aber auch schon fertige Vorfächer komplett aus FC und seit einer Weile auch geflochtene Fliegenvorfächer. Beide sind zwar etwas teurer aber halten sollten die ja eigentlich ewig. Habt ihr die schon mal probiert? Ober knüpft ihr eure Vorfächer vielleicht sogar selbst?

Odder1973
17.03.09, 11:37
Tach auch,

ich bin ja immer noch am üben mit dem Fliegenfischen und ich Verknote gern mein Vorfach.
Also knüpft ich mein Vorfächer selbst.
Ich benutze Stroft GTM Monofile, fange mit 35 an dann 30 und zum schluß kommt noch 25 rann und fertig ist mein Vorfach.

Talisker
17.03.09, 11:47
Aber dann hast du einen Sprung von etwa 0,60 mm deiner Fliegenschnur auf 0,35 mm Vorfach.
Knoten werfe ich auch noch hin und wenn. Die gehen aber ausschließlich in die FC-Spitze.

fliegenfisch
17.03.09, 18:50
moin ich benutze ein normales gezogenes Vorfach an dem ich ein Vorfachring montiere und daran kommt dann 1m Fc.

gruß fliegenfisch

Talisker
18.03.09, 06:36
@ Odder
ich habe auch ein paar Vorfächer selbst gebunden. 40 - 35 - 30 und ne 25er Spitze. Das funktionierte auch ziemlich gut. Aber die fertigen Vorfächer, die mit 60 anfangen, sind oben steifer und rollen irgendwie besser ab, finde ich.

Odder1973
18.03.09, 11:29
@Talisker

wie teuer sind die denn?

Talisker
18.03.09, 11:53
Ich kauf meine bei Achim. Das sind Climax-Vorfächer, ich glaube knapp unter 5 Euro. Ich habe mir seit ich angefangen habe (vor 10 Monaten) erst ein Vorfach versaut. Zuviel abgeschnitten. Sonst halten die 'ne ganze Weile. Pitzenbauerring ran und immer nur die FC-Spitze erneuern.

prophet12
18.03.09, 12:03
Und mit welchem Knoten befestigt ihr den Pitzenbauerring?

Talisker
18.03.09, 12:04
Clinchknoten