PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spinköder beim Watangeln auf Mefo



poseidon4711
31.03.09, 19:47
Hi zusammen!

Würd mich mal interessieren welche Blinker/Wobbler und Farben ihr im Frühjahr bevorzugt.

Gruß Poseidon

mr.coffee
31.03.09, 20:05
Habe heute mit Gelb 2 gefangen.
Ich denke es ist immer anders. Du kannst mit jeder Farbe fangen.

Fischfinger
31.03.09, 21:03
Mit den Beutefischimitationen liegt man wohl im Moment ganz gut - also grün/silber, Blau/Silber, aber auch noch weiß und kupfer in div. Kombinationen sind fängig. Bei trübem Wasser darf´s auch greller werden.

poseidon4711
31.03.09, 21:43
Na dann lieg ich ja mit blau/silber im trend ;-)
viele schwören ja auf rot... was mir persönlich zu farbig ist, oder lieg ich da falsch...
Bisher hab ich meine Mefos ausschlieslich mit dem Blinker gefangen...
Wer bevorzugt denn Küstenwobbler, wo ist der Vor- bzw. Nachteil???

Fischfinger
31.03.09, 22:19
Wobbler oder Blinker ist vermutlich eine Geschmacksfrage. Ich perönlich finde, dass z.B. der Spöket gut aus sieht und weit fliegt aber besch... läuft. Nach meinem Geschmack laufen der Snaps, Moresilda, Stripper oder Flash wesentlich besser, aber wie gesagt, Geschacksfrage!!! Der Salty hingegen fliegt gut und läuft gut. Man kann es eben nicht pauschal sagen...

Odder1973
01.04.09, 05:39
Letzten Freitag habe ich auf Hansen Victor in Silber Gelb gefangen.
Meine Kolege mit dem Ich los war auf Polar Magnus, also mehr pink als Blau.
Ich glaube wenn sie Hunger haben beissen sie sogar auf ein Silber Löffel.
Der Glauben an den Blinker und die Führung ist wichtiger :angel: nach meiner Ansicht

killakela
06.05.09, 20:28
Moin moin.
Ich habe 2 mal auf Hansen Flash in Gelb gefangen und einmal auf einen Blau/Silbernen. Nun sind die Hornies da und das Wetter ist mieß. Mal sehen wie es weiter geht. :)
Rein hauen

rosi
06.05.09, 22:49
Naja, die Hornis sind Spätaufsteher. Wenn du rechtzeitig am Wasser bist, beißen nur Mefos. (Vielleicht noch Dorsche)
Blinker ist bei mir meistens ein Snap in grau.

chakkiii
07.05.09, 12:20
Spöket und Der gute Hansen Flash!!

Farben mäßig wurde ja schon alles gesagt!

Rigo
16.05.09, 10:10
ich angel am liebsten mit küstenblinkern in grün/silber bzw. hansen blinker in grün/weiß und rot/schwarz. bei trübem wasser bevorzuge ich knallige farben wie rot/orange. nehme dann allerdings küstenwobbler (gladsax und spöket), da sie bei dem starken wind auch besser fliegen.

Acura
15.01.10, 18:05
also bis vor kurzem habe ich vorwiegend mit küstenblinker wie snaps in allen möglichen farben benutzt (jetzt versuche ich mein glück mit sbiro und fliege). bei klarem wasser eher naturfarben bei trüben wasser auffälligere.

schwarz/rot u. schwarz/kupfer gehen in der dämmerung sehr gut für dorsch.

und zum thema spöket... ich habe mehrere in 18g und die fliegen sehr gut und fängig finde ich die auch habe damit schon mefo hornis und dorsch gefangen also schlecht finde ich die überhaupt nicht.