Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: E-Motor ????

    #11
  1. AW: E-Motor ????

    Auf der Eider gibt es ja auch die Beschränkung das ein Angeln nur vom fest verankerten Boot aus erfolgen darf. Damit wird dem E-Schleppen schon mal ein Riegel vorgeschoben.

    Allerdings sollte man berücksichtigen das dabei auch die Vertikal- und Drift-Angelei ausgeschlossen wird, und das wäre gerade auf den größeren Seen sehr schade.
    "Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind."
    Terry Pratchet - Strata

  2. #12
  3. AW: E-Motor ????

    Es wäre wirklich sinnvoll auf so großen Gewässern wie dem GPS die E-Motoren zu gestatten. Ich hatte mal das Vergnügen als der Wind plötzlich auffrischte und ich ca. 2 Stunden gegen den Wind rudern musste. Hin hat es kaum 30 Min. gedauert. Schleppen kann ich auch mit Ruder. Das ist nicht das Problem. Es geht hier vor Allem um schnelles Vorankommen, falls was ist. Und ich kann mir echt nicht vorstellen, dass E-Motoren dem Gewässer schaden können. Da gibt es hundert andere Einflüsse, die dem Wasser mehr Schaden zufügen.

  4. #13
  5. Organisator für Forum Veranstaltungen Avatar von HPK
    Registriert seit
    16.10.09
    Beiträge
    2.207
    Bilder
    31

    AW: E-Motor ????

    Da lob ich mir den Schweriner See. Null PS-Begrenzung und null Geschwindigkeitsbegrenzung, außer die kleinen Stadtseen.
    Schlepp-und Driftfischen ist zwar nicht erlaubt. Aber man kann schneller die Spots absuchen mit dem großen Motor!
    Für mich habe ich entschieden, das mich der Große Plöner nie sehen wird
    So kann man auch Touristen vergraulen
    Gruß Hendrik AV Früh Auf v. 1910 Hamburg e.V. + Lübecker Sportfischer Verein e.V.

  6. #14
  7. Mitglied Avatar von Matze
    Registriert seit
    01.09.06
    Beiträge
    1.877
    Bilder
    34

    AW: E-Motor ????

    Es wäre schön wenn man mit E-Motor fahren dürfte auf dem großen Plöner See. Aber auch rudern funktioniert ganz gut wenn man ein vernünftiges Boot unter dem Hinter hat.
    Gut ich gebe zu, ich schaue vorher immer genau aufs Wetter, denn wenn der See nur 3 Bft aus Süd oder Nord kommt und der Länge längs über den See wird es sehr anstrengend mit der Ruderei.
    Aber wenn man die Möglichkeit hat zu zweit zu rudern (mit 4 Rudern), dann kommt man auch bei 4 Bft noch vorwärts.
    Fest steht, dass es super tolles Revier zum fischen ist, aber auch riesig groß und man sich einigermaßen auskennen muss um dort erfolgreich zu sein!
    Gruß Matze
    Wo sind bloß die Barsche im Größen Plöner See? Angel ist eine mühsame Art sich auszuruhen

  8. #15
  9. Mitglied Avatar von Michael Kuhr
    Registriert seit
    28.03.04
    Beiträge
    4.449
    Bilder
    12

    AW: E-Motor ????

    Der LSFV-SH ist jahrelang bei seinen Bemühungen um den Einsatz von Elektromotoren bei den Behörden gegen die Wand gelaufen. Wir müssen jetzt zunächst die Politiker davon überzeugen. In einigen Kreisen ist der E-Motor erlaubt, andere weigern sich strickt.

    Zum Beispiel der Kreis Plön: Vor ein paar Jahren noch sprach sich der ehemalige Landrat für den Einsatz von E-Motoren aus, seine Untere Naturschutzbehörde allerdings machte ihm einen Strich durch die Rechnung...

  10. #16
  11. Mitglied Avatar von Lümmy
    Registriert seit
    31.03.08
    Beiträge
    466
    Bilder
    2

    AW: E-Motor ????

    Laut dem Erlaubnisschein können sich insbesondere schwache Menschen eine Ausnahmegenehmigung holen, um einen e-Motor auf dem See zu nutzen. Wie definiert sich denn schwach und wer stellt diegenehmigung aus? Reicht ein ärztliches Attest über nen kaputten Rücken oder muss ich dafür 65+ sein???Michael weißt du das?

  12. #17
  13. Mitglied Avatar von Michael Kuhr
    Registriert seit
    28.03.04
    Beiträge
    4.449
    Bilder
    12

    AW: E-Motor ????

    Keine Ahnung. Ausstellende Behörde ist die Untere Naturschutzbehörde des Kreises Plön. Und da wirst Du wohl mit dem Kopf unter dem Arm ankommen müssen, um so eine Erlaubnis zu bekommen. Ich bin zwar nicht oft auf dem See unterwegs, aber einen Angler mit E-Motor habe ich dort noch nie gesehen.

  14. #18
  15. Mitglied Avatar von Matze
    Registriert seit
    01.09.06
    Beiträge
    1.877
    Bilder
    34

    AW: E-Motor ????

    @Michael: Ich hab auch noch nie einen E-Motor zu Gesicht bekommen
    Gruß Matze
    Wo sind bloß die Barsche im Größen Plöner See? Angel ist eine mühsame Art sich auszuruhen

  16. #19
  17. AW: E-Motor ????

    Hat sich was getan mit Elektromotoren auf Landesseen?
    Immer noch verboten?

  18. #20
  19. Mitglied Avatar von Lümmy
    Registriert seit
    31.03.08
    Beiträge
    466
    Bilder
    2

    AW: E-Motor ????

    Auf dem Plöner See hat sich nichts geändert. Rudern heißt das Motto... Für die älteren Angler bleibt es sehr ärgerlich,da sie den GPS einfach nicht mehr befischen können.
    Mir ist die Regelung mittlerweile eigentlich ganz recht. Ich bin froh über jedes Boot, dass nicht hier geslippt wird. Die Größe schreckt halt viele ab und mir als ortsansässigen kommt das entgegen. Unter der Woche bin ich meistens alleine auf dem See. Ist natürlich etwas egoistisch gedacht...
    Eine Regelung für 65+ wäre toll. Darunter darf gerne gerudert werden.

    Auf dem Kellersee wird es übrigens geduldet vom Fischer... Da fährt kaum einer ohne E-Motor. Auch beim schleppen....

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Motor ans Belly Boat
    Von Alex E. im Forum Belly Boat und Co.
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.01.11, 09:42
  2. Motor des Lebens
    Von Uwe im Forum Angelberichte aus den Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.09, 13:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •