Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 43 von 43
    #41
  1. AW: Frage zum DS Vorfachaufbau

    Da ich letzten Samstag mit 5cm langen Köfis am DS- System auf Barsche geangelt habe und vor Hechtzähnen sicher sein wollte, habe ich 7x7- Stahl mit Perlen und Quetschhülsen verwendet. Drei Hechtkontakte hatte ich. Alle auf Sicht. Der Letzte war zwischen 70 und 80cm lang. Den habe ich eine ganze Weile am haken gehabt bis er ihn abschütteln konnte. Geht ganz schön ab an der leichten DS- Rute.
    Den Hechten hat der "Weihnachtsbaum" wohl nicht gestört. Aber nur einen kleinen Barsch konnte ich fangen.
    gruß Marek

  2. #42
  3. AW: Frage zum DS Vorfachaufbau

    Zitat Zitat von Fisch Beitrag anzeigen
    Drei Hechtkontakte hatte ich. Alle auf Sicht. Der Letzte war zwischen 70 und 80cm lang. Den habe ich eine ganze Weile am haken gehabt bis er ihn abschütteln konnte.
    Auch wenn beim DS fast immer direkt vorne im Maul gehakt wird und ein lösen meist ohne größere Operation möglich ist finde ich es doch bedenklich während der Schonzeit einen geschonten Fisch ganz gezielt anzuwerfen.

    "Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind."
    Terry Pratchet - Strata

  4. #43
  5. AW: Frage zum DS Vorfachaufbau

    Zitat Zitat von Rapante Beitrag anzeigen
    Auch wenn beim DS fast immer direkt vorne im Maul gehakt wird und ein lösen meist ohne größere Operation möglich ist finde ich es doch bedenklich während der Schonzeit einen geschonten Fisch ganz gezielt anzuwerfen.

    Ich hatte es wirklich auf Barsche abgesehen. In dem See ist der Barschbestand sehr groß. Die wurden nämlich großzügig besetzt. Versuche mit Tauwurm stationär oder am DS- Vorfach hatten in den letzten Tagen garnichts gebracht.
    Ich bin der Letzte der absichtlich die Schonzeit mißachtet. Wenn ich Hechte fangen wollte, dann hätte ich eins meiner selbstgebauten Drachkovitch- Systeme benutzt und die direkt am Uferbewuchs entlanggezupft.
    Bin nämlich schon ganz heiss drauf die endlich für Hechte einzusetzen.
    Da gibs ganz andere Leute die zu verurteilen sind!!
    Ich habe sogar dem Vereinsvorsitzenden Vorschläge zur Optimierung der Gewässerordnung, ua. zugunsten Der Hechte eingereicht.
    gruß Marek

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Stör
    Von Dennis82 im Forum Fischereibiologie - Heimische Fischarten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.03.11, 08:50
  2. Frage zu Nutzungs und Verwertungsrechten
    Von Mip im Forum Unsere Bildergalerie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.10, 13:33
  3. Frage zum Schutzstatus der Aalquappe
    Von Carp4Fun im Forum Recht, Politik und Verwaltung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.05.08, 09:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •