Seite 1 von 23 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 224
    #1
  1. Mitglied
    Registriert seit
    18.08.11
    Beiträge
    123

    Richtig Angeln auf Zander am NOK?

    Moin moin,
    ich war heute das erste mal Los am Kanal zusammen mit einen guten Freund von mir. Ich war das erste mal am Kanal Angeln genau wie mein Kumpel.
    Wir wollten auf Zander los, nun e war zwar kalt aber das hat uns nicht aufgehalten.
    Wir waren bei der Audorfer Fähre wenn man das stück da hochlaufen muss der dieser großen Ampel sag ich jetzt mal, habe öfters gehört das dort eine gute Stelle sein soll.
    Angefangen sind wir um ca. 15 Uhr und waren 2 Stunden dort.
    Jeder 3 Ruten, wovon wir jeder 2 mit Köderfisch und ich habe mit weißen Gummi Fisch und mein Kumpel mit Wobbler.
    Köderfische haben wir uns einen Tag vorher im geschäft geholt, das war eine gute entscheidung da wir mit der Stippe keine gefangen haben.
    Weit ausgeworfen haben wir nicht eben so wie ich es gehört habe wie man auf Zander Angelt....

    Aber nichts gefangen nichtmal ein biss....
    da wir beide ziemlich unerfahren sind, denken wir das wir etwas grundlegendes falsch machen... welche Köder sind nun die besten? Gummifisch war weiß und der Schwanz knallig gelb und 15G Blei Auge dran. Wobbler 11G. jeweils normal mit 3fach Wirbel befestigt.
    Die Grundangeln mit Köderfisch haben wir per Ködernadel aufgespießt, aber so gehen die ja unter hmmm eigentlich müssen die ja auftreiben, wie mache ich das am besten ohne das es den Zander stört?
    Bzw wie spieße ich den Köfi überhaupt am besten auf? und wie weit sollte man wirklich auswerfen?

    Wir haben schon überlegt mal mit erfahrenen Angler los zu gehen, nur kennen wir leider niemand


    Mfg Christian

  2. #2
  3. Mitglied Avatar von kanalflunder
    Registriert seit
    13.05.04
    Beiträge
    8.024
    Bilder
    1490

    AW: Richtig Angeln auf Zander am NOK?

    Moin Christian,

    ja,das ist ´ne gute Stelle.Bietet aber nicht vielen
    Anglern Platz.Zeitweise überlaufen.
    Eigentlich gibt es hier im Forum genügend Beiträge
    über das Zanderangeln im Kanal.Lest euch doch mal
    ein wenig durch.
    Ihr werdet feststellen,daß die wenigsten es mit Köder-
    fischen versuchen,sondern mit Gummifischen,Twistern
    usw.

    Mit Petri Heil
    kanalflunder

    Watt wär´n wa ohne Wattwurm?
    SAV Kanalfreunde Kiel e.V.

    Der Müll muß mit !!

  4. #3
  5. Moderator Avatar von DirkJ
    Registriert seit
    11.05.09
    Beiträge
    5.721
    Bilder
    216

    AW: Richtig Angeln auf Zander am NOK?

    Nur zur Beruhigung: Es ist derzeit recht schwierig auf Zander... Nicht verzweifeln...

    Und wie Jürgen schon schrieb, schaut euch hier mal im Forum um. Es gibt reichlich Beiträge zu diesem Thema.

  6. #4
  7. Mitglied
    Registriert seit
    18.08.11
    Beiträge
    123

    AW: Richtig Angeln auf Zander am NOK?

    Habe nochmal einiges gelesen, ich weiß jetzt aufjedenfall das ich den Gummifisch falsch geführt habe, habe ihn wie einen Blinker geführt....
    Zu den Köfi Angeln habe ich noch nicht soviel gefunden.... wie sollte man die am besten aufspießen und wie bekomme ich die auftreibnd oder muss der nicht auftreibend sein?
    Und nun habe ich mir überlegt ich habe eine Mono Schnur ich glaube 0,3 oder 0,35 welche für für den Gummifisch genommen habe, das blöde die ist knallig gelb... ob der zander das vielleicht auch sieht? Werde die Sehne wohl mal wechseln.... da bräuchte ich euren Rat nochmal wie Spule ich die Sehne nun wirklich richtig auf? Habe da einige verschiedene sachen gehört!

    Mfg Christian

  8. #5
  9. Moderator Avatar von DirkJ
    Registriert seit
    11.05.09
    Beiträge
    5.721
    Bilder
    216

    AW: Richtig Angeln auf Zander am NOK?

    Wenn du mit GuFi auf Zander fischen möchtest, solltest du auf jeden Fall geflochtene Schnüre nehmen. Lass die dir beim Händler von der Großrolle aufspulen, ist billiger (meistens jedenfalls) und wird gleich gut auf deine Rolle gespult.

  10. #6
  11. Mitglied Avatar von Hamburger
    Registriert seit
    25.01.12
    Beiträge
    40

    AW: Richtig Angeln auf Zander am NOK?

    Moin

    geflochtene Schnüre ich habe die Whiplash-Crystal auf der Rolle und kann sie absolut weiter empfehlen denn sie ist sehr robust,lange Lebensdauer,hohe Tragkraft (0,10mm=14,1kg )wenn ich mich nicht irre,super zu entknoten gute Flugeigenschaften also wie gesagt fuer mich top.
    Und wenn auf Zander mit Jummi dann mache ich doch meisst nen vorfach von 1,5m fluorocarbon schnur vor dachte immer da ist nichts drann an solch (kleinigkeiten)aber ne ne die Praxis sagt was anderes
    mfg Arne

  12. #7
  13. Mitglied Avatar von Irgendsontyp
    Registriert seit
    08.06.10
    Beiträge
    583
    Bilder
    4

    AW: Richtig Angeln auf Zander am NOK?

    Moin,
    ich habe meist 1m 27-35er FLour an die geflochtene geknotet und dann ein Snap... und dann der Gummi-Adler
    Die Köderfische sollten meiner Meinung nach 6-10cm groß sein, mir größeren hab ich noch nichts gefangen, die Ködernadel durchs Maul, an der Mittelgräte antlang... am Schwanz ende raus,
    der Haken guckt also aus dem Köfi-Maul, also nicht zu klein wählen (mir langt meist Einzelhaken in Größe 1, 50cm Vorfach, Sargblei und Bügel auf.... aber viele schwören auf Drillinge oder gar bespickt wie ein Stachelschwein)
    Den Köfi kannst Du noch ein paar Male leicht einschneiden wegen dem Duft, muss aber nicht.
    Wenn er Auftrieb haben soll, musst du ihn ein bischen mit Styropor füttern, aber dann auch so, daß er nicht senkrecht im Wasser steht ;-)
    Viel Spass beim nächsten Mal
    Gruss Andreas
    Wer fängt, hat Recht
    Gruss Andreas

  14. #8
  15. Mitglied
    Registriert seit
    18.08.11
    Beiträge
    123

    AW: Richtig Angeln auf Zander am NOK?

    Hi das sind super antworten dann werde ich das so machen. Muss der Köfi auftreibend seon oder nicht? ist es egal welche Farbe die geflochtene schnur hat? Ich muss dazu sagen ich habe nun keine profi ausrüstung werde nachher wenn ich zu hause bin mal die ganzen typbezeichnungen posten was ich so habe

  16. #9
  17. Mitglied
    Registriert seit
    18.08.11
    Beiträge
    123

    AW: Richtig Angeln auf Zander am NOK?

    Moin,
    habe jetzt mal die Daten meiner Ruten:
    -Shimano Carbon Holiday Spin 15-300
    Rolle: Shimano LX 2000

    - Balzer Strömung 150 Performer Classic 3,50m (70-150g)
    Rolle: Spro Soltage 350

    - Dann mein Oldtimer^^:
    Shimano SR 07 303 (100-200g) 3,90m
    Rolle: Turbo 565 Hersteller könnte Shimano sein!

    - DAM Elbe 3,0m 80-150g
    Rolle: Balzer keine ahnung was fürn Modell irgendwas billiges da steht ncoh Aal drauf undd ein solcher ist auch abgebildet!

    - Cormoran Sportline C
    Rolle: Snap Trend 40LS
    diese Rute ist eigentlich meine Lieblingsrute welche ich nun auch zum Gummifischen benutze.

    Die erste nutze ich am kanal garnicht, die zweite nehme ich als Grund Angel, die dritte auch und die vierte als von DAM nehme ich immer zur Reserve mit.... ich weiß nicht das nonplus Ultra aber ich bin ja auch kein Profi!

  18. #10
  19. Moderator Avatar von DirkJ
    Registriert seit
    11.05.09
    Beiträge
    5.721
    Bilder
    216

    AW: Richtig Angeln auf Zander am NOK?

    Probiere einfach mal die Härte der Ruten aus. Dazu sollte einer die Spitze leicht festhalten und du übst Druck über den Griff aus. Je schneller die Rute beim loslassen der Spitze nach oben schnellt und je mehr Kraft du brauchst um die Rute zu krümmen, umso besser. Die die dir am härtesten erscheint, wäre dann dein Zanderrute für GuFi.
    Blöd natürlich, wenn alle schwabelig sind...
    Eine gute Rutenlänge für den Kanal liegt zwischen 2,70m & 3,00m.

Seite 1 von 23 1234511 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zander angeln in der Stör.
    Von Ceddy im Forum Raubfischangeln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.11, 08:32
  2. Suche Anglerboot zum Angeln auf Zander
    Von Hängerfänger im Forum Tausch- / Kaufgesuche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.11, 23:04
  3. Angeln auf Zander in kleinem ruhigen See
    Von Demasoni im Forum Raubfischangeln
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.12.09, 16:29
  4. Angeln auf Zander in kleinem ruhigen See
    Von Demasoni im Forum Angeln Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.09, 13:43
  5. Zander angeln am NOK
    Von grinder im Forum Angeln am Nord-Ostsee-Kanal (NOK)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.09, 06:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •