Ergebnis 1 bis 9 von 9
    #1
  1. Cool Fragen zum Westensee

    Hallo Liebe Kollegen/ innen,

    zum ersten Mal wollen wir (meine Freundin und ich) nun endlich mal den Westensee beangeln und haben hierzu ein paar Fragen.

    Vielleicht gibt es ja unter Euch den einen oder anderen Experten, der schon ausreichend Erfahrung auf diesem See gesammelt hat
    und uns hierfür noch ein paar wertvolle Tipps geben kann...

    Wir wollen auf einem Samstagvormittag am See eintreffen und uns um das Boot sowie eine Unterkunft kümmern.
    Angeln wollen wir von Samstag bis Sonntag.

    Folgende Fragen hätten wir an Euch;

    1. Wer kann uns eine gute Unterkunft empfehlen, die auch in unmittelbarer Nähe zum See liegt?
    2. Ist es erlaubt einen Elektromotor zu benutzen?
    3. Sind alle Boote gleich oder gibt es "Favoriten"? Ich habe im Kalender gesehen, dass die Boote 15 + 16 ausgebuchter sind als alle anderen
    4. Wo kann man das Boot in Empfang nehmen und ab welcher Uhrzeit?
    5. Kann jemand eine Unterkunft in der Jugendherberge empfehlen?

    So, dass sollte für's Erste reichen...

    Wir freuen uns auf gute Tipps von Euch und wünschen eine erfolgreiche Angelsaison 2015



    Hecht Hunter & Freundin

  2. #2
  3. Mitglied Avatar von Meckerpott30
    Registriert seit
    17.03.08
    Beiträge
    3.835
    Bilder
    7

    AW: Fragen zum Westensee

    Moin
    Die Boote kann man in Kiel bei Knutzen mieten. Es gibt insgesamt vier Boote. Warum zwei häufiger vermietet werden weiß ich nicht. In der Jugendherberge übernachten öfter mal Angelgruppen.
    E-Motor ist nicht zugelassen.
    Gruß, Jens

  4. #3
  5. Moderator Avatar von DirkJ
    Registriert seit
    11.05.09
    Beiträge
    5.870
    Bilder
    216

    AW: Fragen zum Westensee

    Die Boote liegen direkt am Steg, du kannst sie also jederzeit in Empfang nehmen.

  6. #4
  7. AW: Fragen zum Westensee

    Hallo,

    vielen Dank erstmal für die Antworten...

    Muss man seine eigenen Ruder mitbringen oder sind die Boote damit ausgestattet?

    Gruß

    Rudgar

  8. #5
  9. AW: Fragen zum Westensee

    Du bekommst einen Zahlencode, um das Schloss vor den Boxen, in dem die Ruder sind, zu öffnen. Zumindest ist es so wenn du hier über den Landesverband die Boote buchst.
    Gruß gofisch

    Das tangiert mich peripher !

  10. #6
  11. Mitglied Avatar von Netsroht
    Registriert seit
    02.10.12
    Beiträge
    628
    Bilder
    41

    AW: Fragen zum Westensee

    Moin Moin
    Hie bekommst du die Erlaubnisscheine und die Boote vom Verband.

    http://www.erlaubnisscheine-sh.de/in...d=19&Itemid=79

    Bei Knutzen bekommst du auch den Zahlencode.
    Der Campingplatz in Wrohe hat letztes Jahr auch Wohnwagen vermietet.
    Fürn zwanni die Nacht.
    War vollig in Ordnung. Mit Vorzelt und allem drum und dran
    In der Jugendherberge war ich noch nicht.
    Mein Lüdder war mit der Schule da...er meint das Essen war ok

    Gruß Thorsten
    Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm.
    Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.
    Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.

  12. #7
  13. AW: Fragen zum Westensee

    Moin, ich habe die Mail erhalten und darauf geantwortet... vielleicht sind sie ja nicht angekommen!
    Ansonsten erneut als PN... Gruss aus Flintbek
    http://wst.kabelhomepage.de aktualisiert:19.10.2008
    Im Internet gibt es eine Person mit gleichem Namen und Bild... das bin aber nicht ich... bei mir gibt es doch noch ein wenig mehr Haare auf dem Kopf! *smile*

  14. #8
  15. Mitglied Avatar von Kanalbursche
    Registriert seit
    06.06.15
    Beiträge
    274
    Bilder
    40

    AW: Fragen zum Westensee

    Moin

    Habe letztes Jahr auf dem Westensee geangelt und da ich nichts gefangen habe auch keine Fangmeldung abgegeben.
    Leider habe ich nun das Problem das die Erlaubnisscheine weg sind und ich diese nicht nachtragen kann.
    Da man ohne eine Fangmeldung vom letzten Angeltag keine neuen Karten beantragen kann,weiß ich nun nicht wo ich diese Daten nun bekommen kann.
    Habe in meinen E-Mails nur die Auftragsdaten gefunden aber keine Scheinnummer die ich dafür brauche.
    Vielleicht kann mir hier jemand sagen wie ich da jetzt noch rankomme.

    Gruss Kanalbursche
    Angeln kann man jederzeit,es liegt halt an der Kleidung und Ausrüstung

  16. #9
  17. Mitglied Avatar von Netsroht
    Registriert seit
    02.10.12
    Beiträge
    628
    Bilder
    41

    AW: Fragen zum Westensee

    Moin Jens

    am besten auf der Geschäftsstelle anrufen.
    Ich denke das ist der einfachste Weg.

    Gruß Thorsten
    Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm.
    Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.
    Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fragen über Fragen
    Von TaZeR im Forum Angeln am Nord-Ostsee-Kanal (NOK)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.06.11, 13:50
  2. Westensee
    Von M.CH im Forum Friedfischangeln
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.04.10, 20:04
  3. Westensee
    Von Peter1947 im Forum Angeln Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.08, 08:28
  4. Fragen über Fragen zum angeln in Put & Take-Seen
    Von Aal-Micha im Forum Forellenseeangeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.08, 05:06

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •