Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
    #11
  1. AW: Dreck in Kiel ?

    Zitat Zitat von Zandermichi Beitrag anzeigen
    Mir völlig klar das es genung Schweine gibt in dem Fall waren es aber keine Deutschen und das kann ich auch schreiben.
    Hätte es dann auch geschrieben
    nächstes mal ruf ich pers. die Polizei an
    danke Michi
    Dann hättest du aber wahrscheinlich nicht darauf hingewiesen das es Deutsche waren.Ist aber nur eine Vermutung von mir .Wenns nicht so ist Entschuldige ich mich im voraus.
    Gruß Dieter
    Du kannst denselben Fluss nie zweimal betreten

  2. #12
  3. AW: Dreck in Kiel ?

    Ich war eben nochmal am Kanal auf ein paar Würfe mit der Spinnrute. Da hat jemand Heringe ausgenommen und die Abfälle direkt am Fussweg liegen lassen. Papier, Köpfe, Eingeweide... noch nicht mal die 2m ins Wasser geworfen. Ein paar Meter weiter lag ein matschiger Wattwurm auf der Sitzbank auf den ich mich fast draufgesetzt hätte. Der ist da auch nicht raufgekrochen um die Sonne zu genießen.

    Was mich jedoch an unseren Gästen stört ist die Narrenfreiheit gegenüber dem Ordnungsrecht bzw. der Polizei. Ein alteingesessener Sozialhilfeempfänger der z.B. gewohnheitsmässig schwarz fährt und seine Post nicht öffnet landet irgendwann für einen Monat in Beugehaft, aber eine Anzeige wegen falscher Abfallentsorgung zu verfassen und die dann ins Flüchtlingsheim schicken? Das kann ich doch von keinem Polizisten erwarten dass er seine Zeit für sowas hergibt während bei ernsten Delikten wie Wohnungseinbrüchen die Zuwachsraten die Aufklährungsquoten übersteigen.

    Nochmal: einfach weggehen!

  4. #13
  5. Zandermichi
    Gast

    AW: Dreck in Kiel ?

    Zitat Zitat von mardie Beitrag anzeigen
    Dann hättest du aber wahrscheinlich nicht darauf hingewiesen das es Deutsche waren.Ist aber nur eine Vermutung von mir .Wenns nicht so ist Entschuldige ich mich im voraus.
    Doch das hätte ich ich schreib mal lieber nicht mehr dazu nur das ich kein "Gutmensch"bin
    ich hab fast mehr -Ausländer-Freunde als Deutsche falls Du es wissen möchtest und ich hab nur das geschrieben was ich am WE: live gesehen hab und das macht mir pers. Angst!
    und ja WIR haben genug Probleme aber wenns umms Angelgwewässer geht seh ich rot !
    egal ob schwarz oder weiß

  6. #14
  7. AW: Dreck in Kiel ?

    Zitat Zitat von Frank Jig Beitrag anzeigen
    Ich war eben nochmal am Kanal auf ein paar Würfe mit der Spinnrute. Da hat jemand Heringe ausgenommen und die Abfälle direkt am Fussweg liegen lassen. Papier, Köpfe, Eingeweide... noch nicht mal die 2m ins Wasser geworfen. Ein paar Meter weiter lag ein matschiger Wattwurm auf der Sitzbank auf den ich mich fast draufgesetzt hätte. D
    Da hast du Recht, aber mich stört ins Wasser geworfener Plastikmüll wesentlich mehr als nicht ins Wasser geworfene Fischabfälle oder Würmer...
    ...come to our beach and watch us perform.

  8. #15
  9. Mitglied Avatar von Carsten Carstens
    Registriert seit
    19.09.09
    Beiträge
    5.217
    Bilder
    97

    AW: Dreck in Kiel ?

    Müll allgemein stört mich, wenn er nicht richtig entsorgt wird.
    Und der Schweinkram auf den Wegen und Bänken verägert Bürger, die es dann auf uns alle abwälzen.
    Gruß Carsten

  10. #16
  11. Mitglied
    Registriert seit
    12.04.09
    Beiträge
    622
    Bilder
    16
    Blog-Einträge
    1

    AW: Dreck in Kiel ?

    Dreck findet man leider überall, und leider sind es oft auch Angler, die ihren Müll nicht wegräumen.
    In Lübeck findet man am Hafen massenweise Zigarettenkippen, liegengelassene Heringsvorfächer, Schnurreste, Verpackungen aus Plastik. Viele "waschen" aus alter Gewohnheit ihre Heringe im Drahtkescher, obwohl man dies nicht tun sollte (die Schuppen legen sich auf den Laich und der verpilzt dann).
    Am Elbe-Lübeck-Kanal findet man immer mal wieder Müll an den Angelstellen. In Hamburg an der Elbe sieht es oft nicht besser aus.

    Und ein Wort zu den ausländischen Anglern: Ich habe oft festgestellt, daß gerade diese diejenigen sind, die sich am Wasser vorbildlich verhalten, während Opa Müller seine Fische direkt am Wasser ausnimmt (in Lübeck verboten) und die Eingeweide in die Trave wirft. Hat man ja schon immer so gemacht.

    Ich gehe jede Wette ein, die meisten Forumsmitglieder haben standardmäßig eine Mülltüte in ihrer Angeltasche und benutzen diese auch.

    Dreck ist leider nicht auf eine bestimmte Stadt oder Region beschränkt und Arschlöcher gibt es eben auch jeglicher Nationalität.

    Und eines noch, speziell an Zandermichi und auch mardie: Wir sollten uns hier im Forum nicht weiter über das Thema "Flüchtlinge" unterhalten sondern --was Politik anbelangt- bei Naturschutz- und anglerischen Themen bleiben. Wer sich verbal für oder gegen Hilfesuchende äußern will, dem sei Facebook empfohlen.

  12. #17
  13. AW: Dreck in Kiel ?

    ich hab´s ja schon mal gesagt, bruder im geiste, die worte von dir könnten genau so von mir stammen.
    vielleicht schaffe ich es dieses jahr tatsächlich mal zum elk.

    Zitat Zitat von Extrawurst Beitrag anzeigen
    In Lübeck findet man am Hafen massenweise Zigarettenkippen
    in dem punkt war ich leider auch lange eine drecksau, hab´ ich mir irgendwie keine gedanken zu gemacht.
    seit letzdem jahr hab´ ich´s dann endlich mal geschafft und mir ´nen mobilen aschenbecher besorgt.
    das auto hat keine zukunft. ich setze auf das pferd.
    Kaiser Wilhelm II.
    gruß rené!

  14. #18
  15. Mitglied Avatar von Hotte1973
    Registriert seit
    07.10.11
    Beiträge
    1.763
    Bilder
    138

    AW: Dreck in Kiel ?

    @ Extrawurst
    PS:einer der Gründe weswegen ich nicht bei Facebook bin

    Zitat Zitat von RutiRamone Beitrag anzeigen

    in dem punkt war ich leider auch lange eine drecksau, hab´ ich mir irgendwie keine gedanken zu gemacht.
    seit letzdem jahr hab´ ich´s dann endlich mal geschafft und mir ´nen mobilen aschenbecher besorgt.
    @ Rene,jap ich gehörte auch bis vor 2 Wochen zu den "Drecksäuen",obwohl eigentlich hatte schon seid geraumer Zeit angewöhnt die Glut zum Schluß rauszudrehen und den Filter in die Tasche zu stecken.
    Bin jetzt seid 28 Jahren die ersten 2 Wochen (freiwillig,krankheitsbedingt gabs Zwangspausen) rauchfrei
    Jetzt wird gedampft....kann ich nur jedem Raucher empfehlen....hatte mir die Shisha eigentlich nur zugelegt als Ergänzung zum Rauchen,weil mittlerweile sprengte das Rauchen doch ein bißchen den Rahmen (1 Stange die Woche/57€)....nachdem ich denn aber ein Fachgeschäft aufgesucht hab(Internetangebot viel zu groß und unübersichtlich genauso wie beim Angelzubehör) und dort eine Aromaverkostigung gemacht hab (ähnlich wie Weinprobe bloß zum inhalieren),hab ich mich sofort in die Shisha (E-Zigarette) verliebt (schmeckt viel besser)
    Seitdem hab ich kein Schmachter mehr auf Zigaretten(obwohl noch 2 Stangen gebunkert) und meine Mitmenschen freuts,da Sie mich jetzt sehr gut riechen können,mein Dampf riecht nach Vanille,Cappuchino oder Eiskaffee
    Erste Woche nach dem unverhofften Umstieg hat ich noch Tabakaroma (1 zu 1 meiner bevorzugten Zigarettenmarke),mittlerweile hab ich meinen Geschmackshorizont aber erweitert,die Alternative gibts bei Zigaretten ja nicht

    @ all,sorry für OffTopic,musst ich mal loswerden weil ich mich so freu
    Es ist egal was du bist,
    Hauptsache ist,es macht dich glücklich!(Farin Urlaub)

  16. #19
  17. AW: Dreck in Kiel ?

    @ Hotte,

    sehr weise Entscheidung
    ich dampfe seit Dezember und fühle mich sehr gut dabei

  18. #20
  19. AW: Dreck in Kiel ?

    @ Extrawurst:
    Gruß Klaus
    Mitglied im ASV Jübek

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Aal in Kiel
    Von prophet12 im Forum Meeresangeln
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 30.07.16, 22:30
  2. Kleiner Kiel in Kiel
    Von Zodiac im Forum Angeln und weitere Angelgewässer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.06.10, 19:45
  3. Dreck,Unrat am Sartorikai
    Von kanalflunder im Forum Meeresangeln
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.05.10, 22:49
  4. WO in kiel
    Von M.CH im Forum Angeln Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.09, 11:36
  5. Aal angeln in Kiel
    Von mr.coffee im Forum Allgemeine Treffen und sonstige Veranstaltungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.08, 15:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •