Ergebnis 1 bis 5 von 5
    #1
  1. Frage Brandungsangeln Fehmarnsund Strukkamphuk

    Moin. Falls das jmd hier bis morgen liest, der sich dort auskennt: Kann man den Leuchtturm am Strukkamphuk ohne Probleme mit dem Auto erreichen und lohnt es sich dort zu Brandeln?
    Wollte mal ne neue Stelle ausprobieren und morgen ist ja Südwind 4-5, deshalb dachte ich an den Fehmarnsund.

    Alternative Vorschläge nehme ich auch gerne an, war ewig nicht mehr auf Fehmarn.

    Mfg

  2. #2
  3. Mitglied Avatar von Carsten Carstens
    Registriert seit
    19.09.09
    Beiträge
    5.212
    Bilder
    97

    AW: Brandungsangeln Fehmarnsund Strukkamphuk

    Es ist schon eine Weile her, als doch einige Jahre, als ich das letzte Mal dort war.
    Das Parken am Ende des Weges gestaltet sich als sehr schwierig, es waren große Fintlinge dort am Wegesrand, so meine ich. Der Weg dann zum Strand ist auch etwas beschwerlich, also nichts für mich "alten Mann".
    Aber das Fischen dort ist nicht schlecht.
    Es liegen dort große Fintlinge im Wasser, die Ecke ist teilweise auch steinig und bietet dem Dorsch dadurch ein ideales Revier. Mit Montagenverlusten muss man dann natürlich auch rechnen.
    Ich hatte damals, da war der Weg noch frei und das Parken problemlos, einen sehr schlechten Platz und etliche Abrisse. Mein Kumpel, nur wenige Meter entfernt dagegen fast nichts und etliche tolle Dorsche.
    So wirklich habe ich dir damit wohl nicht helfen können, oder?
    Interessant ist die Ecke allemal und ich würde dort gerne fischen wollen. Vielleicht gibt es die Möglichkeit dort irgendwie zu Parken und über einen Fußmarsch entlang des Strandes zum Huk zu kommen.
    Gruß Carsten

  4. #3
  5. AW: Brandungsangeln Fehmarnsund Strukkamphuk

    Ok danke, evtl. probiere ich es nächstes mal bei Südwind aus. War Heute nicht auf Fehmarn und habe auch ausser Wurmdiebe nix gefangen. Da wäre ein langer Fußweg und ein paar Hänger, die bessere Alternative gewesen, wenn ein paar maßige Fische gebissen hätten im Fehmarnsund.

  6. #4
  7. Mitglied Avatar von Carsten Carstens
    Registriert seit
    19.09.09
    Beiträge
    5.212
    Bilder
    97

    AW: Brandungsangeln Fehmarnsund Strukkamphuk

    Aber wie man hört und liest, wird überall nicht besonders viel gefangen.
    Z. Zt. sind Schneidertage an der Tagesordnung. Gute Plätze bleiben Geheimtipps, ansonsten wären sie überlaufen. Und Fangerfolge werden hier schon lange nicht mehr gepostet.
    Gruß Carsten

  8. #5
  9. Mitglied Avatar von kanalflunder
    Registriert seit
    13.05.04
    Beiträge
    10.144
    Bilder
    2412

    AW: Brandungsangeln Fehmarnsund Strukkamphuk

    Hallo Jannis,

    hier mal ein Link zu Fehmarn:
    http://www.fischundfang.de/Service/A...esten-Straende

    Mit Petri Heil
    kanalflunder

    Watt wär´n wa ohne Wattwurm?
    SAV Kanalfreunde e. V. Kiel

    Der Müll muß mit !!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tunnel unter dem Fehmarnsund
    Von Bert im Forum Angelberichte aus den Medien
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.04.12, 10:22
  2. Brandungsangeln
    Von mardie im Forum Angelpraxis & Angelausrüstung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.10, 14:51
  3. Angeln am Fehmarnsund
    Von dorsch1965 im Forum Brandungsangeln: Fangmeldungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.10, 12:00
  4. 200-Liter-Fass mit Diesel trieb im Fehmarnsund
    Von prophet12 im Forum Angelberichte aus den Medien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.09, 06:58
  5. Brandungsangeln !!
    Von Dr.Butt im Forum Neuanmeldungen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.12.09, 19:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •