Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 129
    #11
  1. AW: Preise für Angelgewässer des LSFV SH

    Moin,

    Zitat Zitat von tapaesser Beitrag anzeigen
    Was geht denn hier ab ?
    Der Lsfv, also mein Verband in dem ich organisiert bin, stellt mir Gewässer zur Verfügung, in denen ich angeln kann. Neuerdings teilweise kostenfrei, vielen Dank, oder gegen eine geringe Gebühr ( NOK, ELK).
    (...)
    Danke Dieter, danke Robert.
    Zum Einen sollte man nicht vergessen, wer der Verband ist: WIR ALLE darin organisierten Angler. Der Verband ist keine uns vorgesetzte höhere Macht, sondern ein Dienstleister, der unsere Interessen vertreten soll, und den wir dafür mit unseren Abgaben finanzieren. Die Verbandsgewässer sind unsere Gewässer. Den Westensee haben wir gerade alle aus unserer eigenen Tasche bezahlt. Er ist unser gemeinsames Eigentum.

    Dennoch finde auch ich es ausgesprochen gut, dass wir nun in dem von uns erworbenen Eigentum "umsonst" fischen können. Es macht ja auch wenig Sinn, für etwas, was wir bereits bezahlt haben, noch mal zu bezahlen. Und wenn man bedenkt, dass WIR der Verband sind, würden wir ja nur Geld von der einen eigenen Tasche in die andere eigene Tasche füllen.

    Auf der nächsten Ebene haben wir einen Bundesverband, mit dem es sich genau so verhält. Bisher durften alle in diesem Bundesverband organisierten Angler an unseren Landesverbandsgewässern vergünstigt fischen, jetzt nur noch die, die in "befreundeten Verbänden" organisiert sind. So eine klare Kampfansage an einen ebenfalls im DAFV organisierten Verband finde ich bemerkenswert. Solchen Kampfgeist von Seiten des LSFV-Sh würde ich mir auch wünschen, wenn es um die Durchsetzung von Anglerinteressen bei Themen, wie Angelverbot in Behrensdorf, Angelverbot im Femarnbelt, Dorschquote für Angler etc. geht.


    Viele Grüße!


    Achim
    Das ist die Seuche dieser Zeit: Verrückte führen Blinde.

  2. #12
  3. AW: Preise für Angelgewässer des LSFV SH

    Wenn Du in einem Fußballverein bist, gehören Dir auch nicht die Sportplätze, sondern Du darfst dort trainieren und spielen. Somit ist es jetzt wie in einem Sportverein- Beitrag zahlen und kostenlose Nutzung der Anlagen.

    Im Vergleich zu einem Sportverein sind die Beiträge jedoch moderat. Wenn ich sehe, was ich für meine 12.- Euro Beitrag im Verein jetzt alles bekomme, ist das schon nicht so schlecht. Will ich darüber hinaus etwas nutzen, zahle ich halt nach meinem persönlichen Bedarf entsprechend dazu. Zahle ich in unserem Verein für die Fußballabteilung und will auch noch Tennis spielen, zahle ich für die Tennisabteilung zusätzlich.

    Auch wenn ich Dir zustimme, dass bei den von Dir genannten Themen mehr Kampfgeist gut gewesen wäre, hat das hier nichts mit Kampfgeist zu tun. Hier hat man Fakten geschaffen und Abtrünnige in die Schranken gewiesen. Das ist völlig legitim und absolut in meinem Interesse. Muss man sich vorführen (verarschen!) lassen? NEIN! Bin ich im Schwimmverein A und möchte das Hallenbad von Schwimmverein B nutzen zahle ich in der Regel auch den normalen Eintritt, obwohl beide Vereine im Deutschen Schwimmverband organisiert sind.

    Nicht zuvergessen, dass es für Angler aus dem DAFV immer noch Karten vergünstigt gibt. Für die meisten aus anderen Bundesländern kommen doch eh nur 3- oder 15 Tageskarten in Frage. Somit passt das doch, oder?

  4. #13
  5. Mitglied Avatar von dorschgreifer
    Registriert seit
    23.08.06
    Beiträge
    15.877
    Bilder
    459
    Blog-Einträge
    1

    AW: Preise für Angelgewässer des LSFV SH

    Zitat Zitat von Kai Hansen Beitrag anzeigen

    Nicht zuvergessen, dass es für Angler aus dem DAFV immer noch Karten vergünstigt gibt. Für die meisten aus anderen Bundesländern kommen doch eh nur 3- oder 15 Tageskarten in Frage. Somit passt das doch, oder?
    Ganz genau richtig.
    Gruß Dorschgreifer Angeln in der Stör


  6. #14
  7. AW: Preise für Angelgewässer des LSFV SH

    Mich verwundert jetzt schon ein wenig, dass gerade die Hamburger Angler, die ja im DAFV zum 31.12.2017 gekündigt haben, weiterhin ermäßigte Karten für die LSFV SH Gewässer erhalten! Ist das wirklich wahr?

  8. #15
  9. AW: Preise für Angelgewässer des LSFV SH

    Ich glaube ja, aber auch da nur ein befreundeter Verein. Für 2017.
    Später sieht man mehr.

    Um meine Meinung gleich klar darzustellen :

    Freunde darf und kann ich als Rechteinhaber einladen und unterstützen.
    Menschen, die vor meine Haustür scheißen, sind auf sicher nicht meine Freunde.

    Aber egal, es wird Menschen geben, die mit ihrem Rechtsempfinden niemals die Entscheidung von unserem Landesverband verstehen und mitgehen werden.

    Die Entscheidung ist da, ja und sie ist für mich akzeptabel.

    Gruß
    Carsten.

  10. #16
  11. AW: Preise für Angelgewässer des LSFV SH

    Ne Carsten, gerade auf der Seite des ASV HH gelesen, gilt für alle Hamburger (im ASV HH organisierten) Verbände.

    Und da hört mein "Verstehen" dann auf. Die Büchener haben die Solidargemeinschaft LSFV SH verlassen, sind aber noch im DAFV, wo higegen die Hamburger die Solidargmeinschaft DAFV bereits gekündigt habe. Das geht nicht und hat dann tatsächlich einen faden Beigeschmack!

  12. #17
  13. AW: Preise für Angelgewässer des LSFV SH

    Kai, das ist die Scheiße vor der Haustür.

    Sicherlich auch Vergangenheitsbewältigung.

    Ruf mal bei Dieter oder Robert an. Frage nach Themen aus der Vergangenheit , aber auch nach Themen von heute.

    Wer nicht mit uns zusammen arbeiten will,soll es sein lassen.

    Es sind "unsere" Gewässer und wir machen den Preis.

    Wenn ich bei mir im Laden 10 % für LSFV-SH Mitglieder geben würde, wäre es mein Ding.
    Keiner könnte meine Entscheidung beeinflussen.

    Mein Laden.

    Das nennt man Marktwirtschaft.

    Gruß
    Carsten

  14. #18
  15. Mitglied Avatar von kanalflunder
    Registriert seit
    13.05.04
    Beiträge
    9.539
    Bilder
    2225

    AW: Preise für Angelgewässer des LSFV SH

    Hallo,

    ach Leute, laßt doch die Fäkalsprache.

    Mit Petri Heil
    kanalflunder

    Watt wär´n wa ohne Wattwurm?
    SAV Kanalfreunde e. V. Kiel

    Der Müll muß mit !!

  16. #19
  17. AW: Preise für Angelgewässer des LSFV SH

    Ich finde man muss unterscheiden zwischen einem Geschäft (Marktwirtschaft) und einem eingetragenen Verein! Natürlich bestimmt und kalkuliert der Verband seine Preise für die Erlaubnisscheine selber, aber mir fehlt hierbei gerade die Transparenz bzw. für alle eine nachvollziehbare Vorgehensweise! Das ganze hat jetzt einen faden Beigeschmack wie ich finde. Man sollte immer den Gleichheitsgrundsatz berücksichtigen. In diesem Fall meine ich "Mitglied im DAFV" = vergünstigte Preise und "nicht Mitglied im DAFV" keine vergünstigten Preise oder für beide oder keinen vergünstigte Preise. Aber halt nicht so. Das ist ja auch öffentlich wirksam und eine grundsätzlich gute Aktion verliert die Glaubwürdigkeit. Wann kommt denn die Frage auf, ob das kostenlose Angeln für die Mitglieder in den Verbandsseen ein "Goodwill" ist oder nur ein "Auswischen on Top" für die Büchener?

    Nein, das ist unfaires Verhalten und wirft kein gutes Bild auf den Verband. Schade für die ursprünglich gute Idee und Aktion :-(

    Egal was in der Vergangenheit war. Ist die Vergangenheit der Grund, dann hätte man doch die Regelung belassen können und lediglich den Büchener Verein aussperren können. Wenn im Ergebnis eh das gleiche rauskommt, oder?

  18. #20
  19. AW: Preise für Angelgewässer des LSFV SH

    Zitat Zitat von Kai Hansen Beitrag anzeigen
    Ne Carsten, gerade auf der Seite des ASV HH gelesen, gilt für alle Hamburger (im ASV HH organisierten) Verbände.

    Und da hört mein "Verstehen" dann auf. Die Büchener haben die Solidargemeinschaft LSFV SH verlassen, sind aber noch im DAFV, wo higegen die Hamburger die Solidargmeinschaft DAFV bereits gekündigt habe. Das geht nicht und hat dann tatsächlich einen faden Beigeschmack!
    N'abend Kai,

    ich glaube.......ich muss hier mal etwas grundsätzliches klären! Wieso, kommst du dadrauf, dass der ASV im DAFV gekündigt hat? Es besteht legendlich ein Beschluss den DAFV zu verlassen. Hier werden Äpfel mit Birnen verwechselt. Der ASV Hamburg ist defetiv noch im DAFV und hat nicht gekündigt.......alles "Quatsch mit Soße".


    Gruß Jürgen
    Ich Grüße alle Angler die nach Fisch stinken und sich Schwimmhäute zwischen den Fingern wachsen lassen !!!
    Gruß "Barkassenjoe Jürgen"

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ASV Hamburg- Ab 1. Juli neue Preise für Gastkarten
    Von Johnny99 im Forum Angeln in Hamburg
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.11, 14:13
  2. Priwallfähren: Ab heute gelten die neuen Preise
    Von Uwe im Forum Angeln in und um Lübeck an Trave, Wakenitz und dem Brodtener Ufer
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.12.10, 12:44
  3. Neue Preise
    Von Kajos im Forum Angeln auf dem Großen Plöner See
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.10, 10:23
  4. wattwurm preise
    Von kielerkrabbe im Forum Brandungsangeln
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 19.11.07, 14:40
  5. Jahres+/Jugend-Fischereischein Preise
    Von dr_drum im Forum Anfragen zu Fischereischeinlehrgängen und -prüfungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.06, 06:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •