Ergebnis 1 bis 3 von 3
    #1
  1. Anglertalk zum Aalangelverbot, Baglimit und Angelverbot


  2. #2
  3. Mitglied Avatar von eukri
    Registriert seit
    12.01.14
    Beiträge
    191
    Bilder
    17

    AW: Anglertalk zum Aalangelverbot, Baglimit und Angelverbot

    Schöne Ideen, paar gute Punkte haben Sie angesprochen, aber die Polemik und das alle anderen Schuld haben und die Angler in die Opferrolle geschoben werden hinterlässt bei mir einfach einen faden Beigeschmack.
    Das dezente Halbwissen bei bestimmten Themen und rhetorische Elemente wie "Früher haben wir..." runden das Bild von einem Anglertalk in Kneipe XYZ ab.

    Bestes Zitat und der Punkt an dem ich mich zwingen musste weiter zu schauen "Warum legen wir die Verantwortung der Entnahme nicht in die Hände der Angler...?"
    Einfach weil es so mit Menschen nicht funktioniert und es Vorschriften braucht um den Menschen und seine Gier im Zaum zu halten. Das bestimmte Gesetze angepasst werden sollten, weil es neue Erkenntnisse diesbezüglich gibt wie z.B. Entnahmefenster für Hechte und Co. ist mir bewusst, nur braucht sowas Zeit und wird in Deutschland erst wenn es allerhöchste Eisenbahn ist (Siehe Dorsch) durchgesetzt.

    Ich würde mir gerne von solchen Sendungen mehr Objektivität und mehrere Perspektiven wünschen.

  4. #3
  5. AW: Anglertalk zum Aalangelverbot, Baglimit und Angelverbot

    Zitat Zitat von eukri Beitrag anzeigen
    Bestes Zitat und der Punkt an dem ich mich zwingen musste weiter zu schauen "Warum legen wir die Verantwortung der Entnahme nicht in die Hände der Angler...?"
    Das wird in allen europäischen Ländern so gehandhabt, nur nicht in Deutschland. So falsch kann es also nicht sein. Natürlich unter Beibehaltung des Mindestmaßes und von eventuellen Schonzeiten und Fangmengen. Es geht jedoch um die Entnahmepflicht. Da sollte der Angler entscheiden dürfen.

    Nach aktuellem Stand werden wir ab 2018 jeden gefangenen (nicht geschützten) und quotierten Meeresfisch in der EU entnehmen müssen, also auch Dorsche von 10 cm oder 15 cm. Die Verodnung dazu ist bereits gültig und die Mitgliedstaaten sollen jetzt die Umsetzung vorantreiben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Angelverbot am Behrendorfer Strand
    Von sportangler im Forum Recht, Politik und Verwaltung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.06.10, 06:03
  2. NOK-Angelverbot an Fähren?!
    Von Esox im Forum Recht, Politik und Verwaltung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.02.10, 20:06
  3. Angelverbot an der Trave
    Von danielfiege im Forum Angeln in und um Lübeck an Trave, Wakenitz und dem Brodtener Ufer
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 21.12.09, 14:18
  4. Angelverbot in der Elbe?
    Von Uwe im Forum Angeln in Hamburg
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.09, 08:26
  5. Eckernförder Bucht-> Angelverbot??
    Von LM2000 im Forum Brandungsangeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.08, 18:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •