Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
    #1
  1. Mitglied
    Registriert seit
    21.06.17
    Beiträge
    43

    Aus am Satorikai ?

    Moin Moin,

    mein Angelziel sollte heute eigendlich der Satorikai in Kiel werden, da ist aber zwischen Hansekogge und einem neu aufgestelten Bauzaun nur noch Platz für max. fünf Angler. Wenn der Zaun auf Dauer stehen bleibt, wie in Hasselfelde.. Haben wir einen schönen Angelspot verloren.

    Gruss
    Jan

  2. #2
  3. Mitglied Avatar von Carsten Carstens
    Registriert seit
    19.09.09
    Beiträge
    5.026
    Bilder
    97

    AW: Aus am Satorikai ?

    Wie so oft.
    Hier ein Zaun, hier eine Schranke, hier ein Verbotsschild.

    Ich hörte heute gerade, dass das Baglimit für den Dorsch ja weiterhin bestehen bleibt. Ab dem 01.01.2019 sollen aber auch untermaßige Fische dazu gehören. Sobald die verangelt sind, müssen sie bekannter Maßen abgeschlagen und getötet und natürlich zurück gesetzt werden.
    Da kann das Angeln nach einer halben Stunde bereits vorbei sein.....
    Gruß Carsten

  4. #3
  5. Mitglied Avatar von kanalflunder
    Registriert seit
    13.05.04
    Beiträge
    9.994
    Bilder
    2298

    AW: Aus am Satorikai ?

    Hallo Angelfreunde,

    Zitat Carsten C.Wie so oft.
    Hier ein Zaun, hier eine Schranke, hier ein Verbotsschild.
    jo, so ist es. Kiel ist nun mal keine anglerfreundliche Stadt.
    Was glaubt ihr, wenn das ehemalige MFG5-Gelände erst mal bebaut
    ist, wird man uns auch dort den Zugang zum Wasser vermiesen.

    Mit Petri Heil
    kanalflunder

    Watt wär´n wa ohne Wattwurm?
    SAV Kanalfreunde e. V. Kiel

    Der Müll muß mit !!

  6. #4
  7. AW: Aus am Satorikai ?

    Ich finde nicht dass Kiel Angler-unfreundlich ist. Erinnern wir uns an die vielen Urlauber-Angelscheine die die Stadt kostenlos an Flüchtlinge ausgestellt hat, das zeugt doch von einer positiven Grundhaltung! Das Problem sehe ich eher darin dass ein grundsätzliches Verbot es leichter macht gegen die unvermeidlichen schwarzen Schafe vorzugehen. Wenn ich einen Steg o.ä. hätte für dessen Verkehrssicherheit ich verantwotlich wäre würde ich auch keine Angelei darauf GENERELL erlauben sondern nur einzelne, vernünftige Leute dulden.

    Die Dorschbomben nach "Deceiver"-Bindeweise die ich für Kutter und Kleinboot anbiete fangen beständig und ausschließlich Dorsche von über 55cm. Wenn es wirklich soweit kommt dass der Fliegenfischer den unvermeidlichen Baby-Dorsch der ihm in der Dämmerung an den Schonhaken geht und lt. aktuellen Studien zum Kunstköderfischen eine 100% Überlebenchance hat als Katzenfutter mit nach Hause nehmen muß dann wäre das für mich ein Geschenk des Himmels, äääh, Brüssels! Und dafür mußte ich noch nicht einmal einen Volksvertreter zum Essen einladen!!!

    Zum Glück muß ich die Sinnhaftigkeit dieser Verordnung keinem Jungangler erklären... und kann mich einfach nur darüber freuen!

  8. #5
  9. Mitglied Avatar von kanalflunder
    Registriert seit
    13.05.04
    Beiträge
    9.994
    Bilder
    2298

    AW: Aus am Satorikai ?

    Hallo Angelfreunde,

    Zitat Frank-Jig:
    Ich finde nicht dass Kiel Angler-unfreundlich ist. Erinnern wir uns an die vielen Urlauber-Angelscheine die die Stadt kostenlos an Flüchtlinge ausgestellt hat, das zeugt doch von einer positiven Grundhaltung
    na und? Sind sie dadurch etwa besser integriert gewesen? Das ganze mag zwar eine
    gute Geste gewesen sein, doch war es rausgeschmissenes Geld. Mir ist noch kein
    Migrant am Wasser begegnet. Und wo sollen sie die Ausrüstung her haben? Auch
    alles mit Steuergeldern finanziert?

    Mann, Mann, denen steckt man aber auch fast alles in den Hintern. Und dann ist
    die Enttäuschung groß, wenn es mit der Integration nicht so hinhaut.

    Mit Petri Heil
    kanalflunder

    Watt wär´n wa ohne Wattwurm?
    SAV Kanalfreunde e. V. Kiel

    Der Müll muß mit !!

  10. #6
  11. AW: Aus am Satorikai ?

    Moin,

    Zitat Zitat von kanalflunder Beitrag anzeigen
    Mann, Mann, denen steckt man aber auch fast alles in den Hintern. Und dann ist
    die Enttäuschung groß, wenn es mit der Integration nicht so hinhaut.
    Ohne jetzt eine politische Grundsatzdiskussion lostreten zu wollen... Ich kenne auch Deutsche, die ihr Leben lang nicht gearbeitet haben und "alles in den Hintern gesteckt" bekommen. Die hatten aber nicht so eine schlimme Vorgeschichte mit Krieg, Zerstörung ihrer Heimat oder die Ausbeutung ihrer Heimat weil wir gerne günstige Rohstoffe oder Agrarprodukte haben möchten. Und als "integriert" würde ich auch nicht jeden Deutschen bezeichnen...

    Kurzum, ich finde man sollte sich mit solchen Verallgemeinerungen zurückhalten.

    Viele Grüße!

    Achim
    Das ist die Seuche dieser Zeit: Verrückte führen Blinde.

  12. #7
  13. AW: Aus am Satorikai ?

    Achim du hast vollkommen recht, ist aber auch eine ungünstige Aktion wenn nur die Flüchtlinge kostenlose Angelscheine bekommen und die sagen wir mal Harz4 Empfänger nicht. Da fühlen sich viele schnell benachteiligt und das zu recht. Wenn dann für alle die am Existenzminimum leben oder für gar keinen. Bitte den Post nicht so verstehen das ich es nicht gut finde das Flüchtlinge die Scheine kostenlos bekommen haben. Ich finde das sogar sehr gut, und wollte mit meinem Post nur sagen, dass es Leute gibt die sich da ungerecht behandelt fühlen.

  14. #8
  15. Mitglied Avatar von kanalflunder
    Registriert seit
    13.05.04
    Beiträge
    9.994
    Bilder
    2298

    AW: Aus am Satorikai ?

    Hallo Angelfreunde,

    ich werde mich nicht weiter dazu äußern. Wird sonst zu
    politisch. Und seine persönliche Meinung darf man dazu auch
    nicht kundtun ohne nach rechts eingeordnet zu werden.
    Übrigens, ich bin auch ein Flüchtling. Ihr könnt euch garnicht
    vorstellen, was das für eine beschissene Zeit nach dem Krieg
    war. Da war ich 2 1/2 Jahre alt. Unter Beschuss durch russische
    Jagdflieger haben wir auch gelegen.
    Kaum einer hat uns damals geholfen. Die Leute schauten scheel,
    wenn Flüchtlinge bei ihnen zwangseingewiesen wurden.

    Aber lassen wir die alten Zeiten ruhen. Heute läuft das anders ab.
    Übrigens--- ich fühle mich nicht benachteiligt. Habe Angelzeug genug.

    Mit Petri Heil
    kanalflunder

    Watt wär´n wa ohne Wattwurm?
    SAV Kanalfreunde e. V. Kiel

    Der Müll muß mit !!

  16. #9
  17. Mitglied
    Registriert seit
    16.04.10
    Beiträge
    285
    Bilder
    4

    AW: Aus am Satorikai ?

    Der Zaun steht dort nur während der Kreuzfahrer Saison und wird auch wie im letzten Jahr wieder abgebaut.. Seit 3-4 Jahren wird dort immer das "Zelt"aufgebaut und alles abgeriegelt...

  18. #10
  19. Mitglied Avatar von Kanalbursche
    Registriert seit
    06.06.15
    Beiträge
    299
    Bilder
    41

    AW: Aus am Satorikai ?

    Zitat Zitat von kanalflunder Beitrag anzeigen
    Hallo Angelfreunde,

    ich werde mich nicht weiter dazu äußern. Wird sonst zu
    politisch. Und seine persönliche Meinung darf man dazu auch
    nicht kundtun ohne nach rechts eingeordnet zu werden.
    Übrigens, ich bin auch ein Flüchtling. Ihr könnt euch garnicht
    vorstellen, was das für eine beschissene Zeit nach dem Krieg
    war. Da war ich 2 1/2 Jahre alt. Unter Beschuss durch russische
    Jagdflieger haben wir auch gelegen.
    Kaum einer hat uns damals geholfen. Die Leute schauten scheel,
    wenn Flüchtlinge bei ihnen zwangseingewiesen wurden.

    Aber lassen wir die alten Zeiten ruhen. Heute läuft das anders ab.
    Übrigens--- ich fühle mich nicht benachteiligt. Habe Angelzeug genug.

    Mit Petri Heil
    kanalflunder

    Watt wär´n wa ohne Wattwurm?
    Moin

    Stimme Dir voll zu.

    Gruss Kanalbursche
    Angeln kann man jederzeit,es liegt halt an der Kleidung und Ausrüstung

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wer hat Lust am 23.09 an den Satorikai zukommen?
    Von Miss Pink im Forum Treffpunkt Küste
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 26.09.10, 13:04
  2. Kleines Ostermeeting am Satorikai
    Von Johnny99 im Forum Meeresangeln
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.04.10, 19:20
  3. Wie tief ist es am Satorikai in Kiel?
    Von prophet12 im Forum Meeresangeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.08, 20:31
  4. Treffen zum Jiggen in der Förde am 14.11. Satorikai
    Von prophet12 im Forum Treffpunkt Küste
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.11.07, 15:15
  5. Satorikai (Kiel) am Dienstagabend 31.07.07
    Von prophet12 im Forum Treffpunkt Küste
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.08.07, 21:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •