Ergebnis 1 bis 10 von 10
    #1
  1. Freie Gewässer in Schleswig-Holstein

    Moin moin,
    bin neu in Schleswig-Holstein und Zanderangler.
    Darf man mit dem Fischereischein mit gültiger Fischereiabgabemarke in den "freien Gewässern von Schleswig-Holstein" einfach angeln?
    Welche Gewässer gehören dazu und gibt es auch eine Übersichtskarte hierüber?
    Freue mich über Antworten.

    Gruß Hans

  2. #2
  3. Organisator für Forum Veranstaltungen Avatar von Johnny99
    Registriert seit
    07.02.06
    Beiträge
    4.195
    Bilder
    154

    AW: Freie Gewässer in Schleswig-Holstein

    Eider: flußabwärts der Schleuse Nordfeld; sie liegt bei Eider-km 78,280 (siehe „Ausnahmen“)
    Stör: flußabwärts der Straßenbrücke im Zuge der B 77 in Itzehoe
    Krückau: flußabwärts der ehemaligen Wassermühle Piening am Mühlendamm in Elmshorn
    Pinnau: flußabwärts der Straßenbrücke im Zuge der B 431 in Uetersen
    Trave: Verbindungslinie der Köpfe der Süderinnenmole und Norderaußenmole (siehe „Ausnahmen“)
    Elbe: Landesgrenze zwischen Hamburg und Schleswig-Holstein bei Wedel.

    An diesen genannten Gewässern darfst du "frei" mit deinem Fischereischein und gültiger Jahresmarke angeln.
    Eine Übersichtskarte ist mir leider nicht bekannt!
    "Manntje, Manntje, Timpe Te, Buttje, Buttje in der See,
    mine Fru, de Ilsebill, will nich so, as ick wol will."

  4. #3
  5. AW: Freie Gewässer in Schleswig-Holstein

    kurze Frage am Rande. Ist die Alster in Hamburg noch frei von der Ohlsdorfer Schleuse bis zur Mündung in die Elbe? Als Butje habe ich in den 50igern, oder waren es schon die 60iger Jahre erfahren: Nach einem Erlass von Bismark ist die Alster im Hamburger Stadtgebiet frei befischbar für jeden Bürger.
    Gruß Klaus
    PS: Sorry , falls ich abseits des Themas dazwischen quatsche.
    ist mir egal wer dein Vater ist, solange wie ich hier angel latscht keiner hier über das Wasser

  6. #4
  7. AW: Freie Gewässer in Schleswig-Holstein

    Da gibt's recht präzise Infos im Netz:

    http://www.elbetreff.de/elbe/Angeln/...reie/index.htm (dann auf die entsprechende Karte und dann links auf das Feld Gewässerstatus klicken).

    TL

    Werner

  8. #5
  9. LSFV-Geschäftsführer
    Rechtsanwalt
    Avatar von Robert Vollborn
    Registriert seit
    30.08.04
    Beiträge
    1.405

    AW: Freie Gewässer in Schleswig-Holstein

    Zitat Zitat von Johnny99 Beitrag anzeigen
    Eider: flußabwärts der Schleuse Nordfeld; sie liegt bei Eider-km 78,280 (siehe „Ausnahmen“)
    Stör: flußabwärts der Straßenbrücke im Zuge der B 77 in Itzehoe
    Krückau: flußabwärts der ehemaligen Wassermühle Piening am Mühlendamm in Elmshorn
    Pinnau: flußabwärts der Straßenbrücke im Zuge der B 431 in Uetersen
    Trave: Verbindungslinie der Köpfe der Süderinnenmole und Norderaußenmole (siehe „Ausnahmen“)
    Elbe: Landesgrenze zwischen Hamburg und Schleswig-Holstein bei Wedel.

    An diesen genannten Gewässern darfst du "frei" mit deinem Fischereischein und gültiger Jahresmarke angeln.
    Eine Übersichtskarte ist mir leider nicht bekannt!
    Vorsicht: an Eider und Trave bestehen selbständige Fischereirechte. Hierdurch wird der Grundsatz des freien Fischfangs in Küstengewässern eingeschränkt, es besteht die rechtliche Notwendigkeit, zum Fischfang einen Erlaubnisschein zu besitzen.

  10. #6
  11. AW: Freie Gewässer in Schleswig-Holstein

    Eingeschränkt?
    Wohl eher abgeschafft, freie Gewässer an der Eider gibt es nicht.
    Auf der einen Seite der Schleuse Nordfeld ist Binnenland, man braucht da ne Karte.
    Auf der anderen Seite der Schleuse wurde das "freie Gewässer" zur ausschließlichen Nutzung an die Berufsfischer verpachtet.
    Frei ist da mal gornix.

  12. #7
  13. AW: Freie Gewässer in Schleswig-Holstein

    Hallo wer kann mir sagen wo ich an der elbe zwischen Hamburg und Brunsbüttel mit dem jahresfischereischein angeln kann. Gehört das zu den freien Gewässern?
    Vielen Dank im voraus fürs antworten.

    Gruß Hans

  14. #8
  15. Mitglied
    Registriert seit
    12.04.09
    Beiträge
    680
    Bilder
    16
    Blog-Einträge
    1

    AW: Freie Gewässer in Schleswig-Holstein

    Zitat Zitat von Hans- Beitrag anzeigen
    Hallo wer kann mir sagen wo ich an der elbe zwischen Hamburg und Brunsbüttel mit dem jahresfischereischein angeln kann. Gehört das zu den freien Gewässern?
    Vielen Dank im voraus fürs antworten.

    Gruß Hans
    Wurde hier beantwortet: http://www.anglerforum-sh.de/showthr...047#post395047
    "Ein lebendiger Fisch ist eher selten ein Problem für Angler. Ein toter hingegen stellt Ansprüche- bis zum Kochbuch"
    (Alexander Spoerl)

  16. #9
  17. AW: Freie Gewässer in Schleswig-Holstein

    Moin moin,
    kann mir noch jemand sagen, wieviele Ruten man bei den "Freien Gewässer" benutzen darf.

    Gruß Hans

  18. #10
  19. Mitglied Avatar von Carsten Carstens
    Registriert seit
    19.09.09
    Beiträge
    5.289
    Bilder
    97

    AW: Freie Gewässer in Schleswig-Holstein

    Soweit ich das in Erinnerung habe, ist das nicht fest verankert. Man darf so viele Angeln bedienen, wie man sie überblicken und der angebissene Fisch kein Schaden nehmen kann.
    Man ist also selbst in der Pflicht zu überlegen, was noch sinnvoll ist.
    Gruß Carsten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Freie Gewässer HH/SH ?
    Von Dome im Forum Angeln Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.06.15, 11:56
  2. Freie Gewässer...
    Von DirkJ im Forum Angeln Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.09, 15:41
  3. Sportfischer aus Schleswig-Holstein besetzen Gewässer mit Aal
    Von Uwe im Forum Angelberichte aus den Medien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.09, 23:40
  4. Freie Gewässer in SH?
    Von weckmann14 im Forum Angeln und weitere Angelgewässer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.06, 20:43
  5. Freie Gewässer
    Von angelfreund im Forum Recht, Politik und Verwaltung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.10.05, 09:36

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •