Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
    #1
  1. geschenkte brandungsrute

    Moin moin,

    Ich habe heute eine DAM Brandungsrute Surfrute - Camaro Surf 4,20m 100-200g
    und eine Okuma Custom Black CB-60 Rolle geschenkt bekommen, und wollte nun Fragen, ob die zum Grundangeln im NOK auf Dorsch und Platte ausreicht oder soll ich sie lieber weiter verkaufen?

    MfG und Petri Heil

  2. #2
  3. Mitglied Avatar von degl
    Registriert seit
    17.11.04
    Beiträge
    6.225
    Bilder
    428

    AW: geschenkte brandungsrute

    Zitat Zitat von Danell Beitrag anzeigen
    Moin moin,

    Ich habe heute eine DAM Brandungsrute Surfrute - Camaro Surf 4,20m 100-200g
    und eine Okuma Custom Black CB-60 Rolle geschenkt bekommen, und wollte nun Fragen, ob die zum Grundangeln im NOK auf Dorsch und Platte ausreicht oder soll ich sie lieber weiter verkaufen?

    MfG und Petri Heil
    Absolut brauchbar......

    gruß degl
    möge der Fisch mit euch sein

  4. #3
  5. Mitglied Avatar von kanalflunder
    Registriert seit
    13.05.04
    Beiträge
    10.186
    Bilder
    2436

    AW: geschenkte brandungsrute

    Hallo Danell,

    besser geht es nicht. Leg los.

    Mit Petri Heil
    kanalflunder

    Watt wär´n wa ohne Wattwurm?
    SAV Kanalfreunde e. V. Kiel

    Der Müll muß mit !!

  6. #4
  7. AW: geschenkte brandungsrute

    Danke für die Antworten 👍😃 dann werde ich die Tage mal losziehen.

    MfG und Petri Heil

  8. #5
  9. AW: geschenkte brandungsrute

    Zitat Zitat von Danell Beitrag anzeigen
    Moin moin,

    Ich habe heute eine DAM Brandungsrute Surfrute - Camaro Surf 4,20m 100-200g
    und eine Okuma Custom Black CB-60 Rolle geschenkt bekommen, und wollte nun Fragen, ob die zum Grundangeln im NOK auf Dorsch und Platte ausreicht oder soll ich sie lieber weiter verkaufen?

    MfG und Petri Heil
    Geschenke weiterverkaufen????? Wo gibt es denn sowas???? Frage mal Frau Dorsch, ob sie besondere Wünsche an das Wurfgewicht stellt!!!
    Auch Herr Platte wünscht einen gut mundenden Köder. Mit welcher Rolle er ihm vor die Nase geworfen wurde, ist ihm ziemlich schnuppe.
    Du merkst, die Angelindustrie hat uns krank gemacht:WELCHE RUTE?, WELCHE ROLLE?: Der Fisch beißt nur auf das was am Haken ist.
    Kommst Du mit dem Gerät klar, ist es das Richtige für dich. Andere wünschen andere Gerätschaften, sollen sie doch.
    Mache dich nicht zum Sklaven der Angelindustrie, sonst verbringst Du deine Zeit in 10 Jahren damit, die angesammelten Ruten und Rollen auf Flohmärkten zu verscherbeln und kommst nicht mehr zum schönsten Hobby der Welt.
    Gruß Klaus
    ist mir egal wer dein Vater ist, solange wie ich hier angel latscht keiner hier über das Wasser

  10. #6
  11. Mitglied Avatar von degl
    Registriert seit
    17.11.04
    Beiträge
    6.225
    Bilder
    428

    AW: geschenkte brandungsrute

    Zitat Zitat von Plumpsangler Beitrag anzeigen
    Geschenke weiterverkaufen????? Wo gibt es denn sowas???? Frage mal Frau Dorsch, ob sie besondere Wünsche an das Wurfgewicht stellt!!!
    Auch Herr Platte wünscht einen gut mundenden Köder. Mit welcher Rolle er ihm vor die Nase geworfen wurde, ist ihm ziemlich schnuppe.
    Du merkst, die Angelindustrie hat uns krank gemacht:WELCHE RUTE?, WELCHE ROLLE?: Der Fisch beißt nur auf das was am Haken ist.
    Kommst Du mit dem Gerät klar, ist es das Richtige für dich. Andere wünschen andere Gerätschaften, sollen sie doch.
    Mache dich nicht zum Sklaven der Angelindustrie, sonst verbringst Du deine Zeit in 10 Jahren damit, die angesammelten Ruten und Rollen auf Flohmärkten zu verscherbeln und kommst nicht mehr zum schönsten Hobby der Welt.
    Gruß Klaus


    gruß degl
    möge der Fisch mit euch sein

  12. #7
  13. AW: geschenkte brandungsrute

    Danke für die Antworten😂 Werde ich beherzigen.

    MfG und Petri Heil

  14. #8
  15. AW: geschenkte brandungsrute

    Zitat Zitat von Plumpsangler Beitrag anzeigen
    Frage mal Frau Dorsch, ob sie besondere Wünsche an das Wurfgewicht stellt!!!
    Auch Herr Platte wünscht einen gut mundenden Köder. Mit welcher Rolle er ihm vor die Nase geworfen wurde, ist ihm ziemlich schnuppe.
    Du merkst, die Angelindustrie hat uns krank gemacht:WELCHE RUTE?, WELCHE ROLLE?: Der Fisch beißt nur auf das was am Haken ist.
    Kommst Du mit dem Gerät klar, ist es das Richtige für dich. Andere wünschen andere Gerätschaften, sollen sie doch.
    Mache dich nicht zum Sklaven der Angelindustrie, sonst verbringst Du deine Zeit in 10 Jahren damit, die angesammelten Ruten und Rollen auf Flohmärkten zu verscherbeln und kommst nicht mehr zum schönsten Hobby der Welt.
    Gruß Klaus
    Moin Moin

    das ist eine Antwort wo ich 100% hinter stehe.

    Es gibt einen Angelverein im Süden von S-H der veranstaltet jedes Jahr einen Weidenrutenangeln.

    Dann darf da nur mit selbstgeschnittenen Weidenruten gefischt werden und nicht mit den heutigen Hightech Geräten.

    Und ihr werden stauen, die fangen dann genau wie früher ihre Fische.

    Darüber sollte man mal nachdenken
    AV Angler Nord e.V.
    Sportanglerverein Itzehoe und Umgegend e.V.

  16. #9
  17. Mitglied
    Registriert seit
    12.04.09
    Beiträge
    639
    Bilder
    16
    Blog-Einträge
    1

    AW: geschenkte brandungsrute

    Zitat Zitat von Plumpsangler Beitrag anzeigen
    Mache dich nicht zum Sklaven der Angelindustrie, sonst verbringst Du deine Zeit in 10 Jahren damit, die angesammelten Ruten und Rollen auf Flohmärkten zu verscherbeln und kommst nicht mehr zum schönsten Hobby der Welt.
    Absolute Zustimmung!

    Ich fange meine Zander (na gut, derzeit eher nicht ) ) mit einer "Meerforellenrute", über 20 Jahre alt. Ich hab insgesamt 8 Angelruten, bis auf die Stipprute (für den Köderfischfang) sind alle deutlich über 20 Jahre alt.
    Eine "Surfrute" (von 2,40 m Länge) mit 150 g WG benutzte ich gerne zum Aalangeln und Pilken. Drei "Meerforellenruten" (20-50g, 3,00m) sind meine "Brot-und Butterruten" für das Ansitzangeln auf Hecht und Zander im ELK und in der Trave.
    Auch mag ich sie gerne zum Heringsangeln, und sie sehen alle so richtig abgewichst aus ;-)

    Dann hab ich noch eine dreiteilige "Rhino Pike", die ich kaum einsetze. Ich hab sie --auch vor fast 20 Jahren-- mal versehentlich aufgrund einer Anzeige in einer Fachzeitschrift gekauft.... vielleicht hat ja jemand interesse...

    Und noch eine "Fahnenstange" von 7,5 m Länge, eine Stellfischrute. Heutzutage werden diese Ungetüme kaum noch eingesetzt, früher dienten sie dazu, einen am vierkantgehämmerten Stahlhaken aufgespießten Fisch so lange schwimmen zu lassen, bis ein Raubfisch kam und der Qual ein Ende setzte--- funktioniert auch mit totem Fisch hervorragend , in der Strömung über der Steinpackung an Weser, Elbe und im Unterlauf der Trave


    Wenn Du die Fische nicht findest (oder sie nicht vorbeikommen) nützt der auch der neueste High-Tec-Schrei nix.
    "Ein lebendiger Fisch ist eher selten ein Problem für Angler. Ein toter hingegen stellt Ansprüche- bis zum Kochbuch"
    (Alexander Spoerl)

  18. #10
  19. Mitglied Avatar von kanalflunder
    Registriert seit
    13.05.04
    Beiträge
    10.186
    Bilder
    2436

    AW: geschenkte brandungsrute

    Hallo Angelfreunde,

    Extrawurst, Wenn Du die Fische nicht findest (oder sie nicht vorbeikommen) nützt der auch der neueste High-Tec-Schrei nix.
    oder man ist nicht zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort.

    Mit Petri Heil
    kanalflunder

    Watt wär´n wa ohne Wattwurm?
    SAV Kanalfreunde e. V. Kiel

    Der Müll muß mit !!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Brandungsrute gesucht
    Von Fünen im Forum Tausch- / Verkaufsangebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.15, 21:01
  2. Brandungsrute und Brandungsrolle
    Von Wattikan im Forum Tausch- / Verkaufsangebote
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.11, 12:08
  3. Brandungsrute(n) gesucht
    Von kabel im Forum Tausch- / Kaufgesuche
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.11, 20:22
  4. Brandungsrute Erfahrung
    Von blue1887 im Forum Brandungsangeln
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.08.10, 21:49
  5. Brandungsrute
    Von angelradler im Forum Brandungsangeln
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.04.06, 17:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •