Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Angeln MFG 5

    #11
  1. AW: Angeln MFG 5

    Moin Frank Jig,
    Nein, ich kenne das Areal nicht. Auch geht es mir nicht darum ein Kriegsbeil auszugraben.

    Einzig und allein habe ich verdeutlichen wollen, dass Dein geschriebener Text mir nicht verdeutlichte was Du an Gedankengut vermitteln möchtest.

    Nun wird es deutlicher.

    Gruß Klaus
    ist mir egal wer dein Vater ist, solange wie ich hier angel latscht keiner hier über das Wasser

  2. #12
  3. AW: Angeln MFG 5

    Zitat Zitat von Plumpsangler Beitrag anzeigen
    Moin Frank Jig,
    Nein, ich kenne das Areal nicht. Auch geht es mir nicht darum ein Kriegsbeil auszugraben.

    Einzig und allein habe ich verdeutlichen wollen, dass Dein geschriebener Text mir nicht verdeutlichte was Du an Gedankengut vermitteln möchtest.

    Nun wird es deutlicher.

    Gruß Klaus
    Es wird dir nicht gelingen mich in die einzige Törtchenform zu pressen die dir zur Verfügung steht.

  4. #13
  5. AW: Angeln MFG 5

    Bin heute mal rum gefahren um mir die Sache genauer anzuschauen. Wo vor 2 Jahren die WaschPo Sonderstreifen fuhr um Anglern im Einzelgespräch den Unterschied zwischen Heringen und Dorschen beizubringen und so den Beschwerden über Plastiktüten voller Untermassiger Herr zu werden ist heute ein Heidschnuckengatter, darauf ließen jedenfalls Wollreste im Zaun schließen. Betreten verboten.



    Zur Linken schließt ein unüberwindbarer, Mannshoher Zaun an der bis an die Leitplanke des Wendehammers der Nordspitze geht. Dord kann man theoretisch noch angeln, allerdings ist das Landen schwierig.



    Durch die Deklaration als "Küstenschutz" ist mit dem Betretungsverbot des Nord-Ost-Ufers nicht zu spaßen.



    Das Südostufer kann noch betreten werden, das ist jedoch nix für Fusskranke. Der ca. 5m breite Geröllstreifen macht Landungen je nach Wasserstand schwierig.



    Die Rampe hat jetzt beiderseitig Geländer. Es ist jedoch noch ein Platz zwischen diesem und dem extrem glatten dunklen Schmieralgenfilm frei.



    Links von der Nordspitze kann gefischt werden wenn dort nicht zu viele Boote und Arbeitsplattformen liegen. Man braucht jedoch Spundwandkescher.




    Das Gute daran ist dass die verbleibenden Plätze offenbar nicht befischt werden. Ich werde in Zukunft öfter nochmal vorbeischauen.

  6. #14
  7. Mitglied Avatar von dorschgreifer
    Registriert seit
    23.08.06
    Beiträge
    16.367
    Bilder
    473
    Blog-Einträge
    1

    AW: Angeln MFG 5

    Super Beschreibung mit Bildern, so kann man sich da zumindest ein Bild der Situation machen, Danke.
    Gruß Dorschgreifer
    https://www.anglernord.de

  8. #15
  9. Mitglied Avatar von kanalflunder
    Registriert seit
    13.05.04
    Beiträge
    10.190
    Bilder
    2436

    AW: Angeln MFG 5

    Hallo Frank,

    danke für´s berichten und die erläuternden Fotos.

    Mit Petri Heil
    Jürgen

    Watt wär´n wa ohne Wattwurm?
    SAV Kanalfreunde e. V. Kiel

    Der Müll muß mit !!

  10. #16
  11. AW: Angeln MFG 5

    Zitat Zitat von Jan^ Beitrag anzeigen
    Ich bin da im vergangenen Jahr vom Wachdienst weggeschickt worden. Hatte an der Rampe geangelt. Angeln verboten war seine Begründung.
    Etwas ähnliches hat mir ein Kumpel vorhin geschildert, genauer gesagt ging es um das angrenzende Südostufer. Insofern muss ich mich da revidieren. So wenig befischt wie das Areal zur Zeit ist werde ich jetzt öfter mal wieder einen Abstecher machen und berichten.

  12. #17
  13. Mitglied Avatar von degl
    Registriert seit
    17.11.04
    Beiträge
    6.231
    Bilder
    428

    AW: Angeln MFG 5

    Top Beschreibung und mir war z.B. sofort klar, warum "die Stadt" Vorkehrungen traf um "Badeunfälle" zu minimieren.........lief ja deutlich durch die Medien, das sehr viele der "Neuankömmlinge" nicht schwimmen können und man vermeiden will sich einer "Untätigkeits-Diskusion" auszusetzen

    Aber wie Jürgen es schon andeutete: besonders "Anglerfreundlich" ist die Situation in Kiel nicht(wie auch in HH oder Lübeck)

    gruß degl
    möge der Fisch mit euch sein

  14. #18
  15. AW: Angeln MFG 5

    Gegen eine Absicherung ist ja auch überhaupt nichts einzuwenden. Unabhängig von der Belegung der Unterkunft werden es auch alteingesessene Spaziergänger zu schätzen wissen dass sie kleine Kinder dort nicht allzu eng im Auge behalten müssen. Das Ziegengatter hingegen finde ich im Nachhinein ausgesprochen ärgerlich. Das ist eine gezielte Sperrung eines Angelplatzes, und mir kann niemand erzählen dass das nichts mit den Querelen um die als integrationsfördernde Maßnahme gedachten Angelscheine zu tun hat. Ich gehe jede Wette ein: Wenn du da nachfragst wird es heißen es habe Beschwerden von Passanten über "Angler" gegeben die Fischfrevel begehen.

    Dabei möchte ich betonen dass die Betreffenden nichts taten was ich selbst an ihrer Stelle nicht ähnlich oder genauso getan hätte. Ich kann aus Erzählungen meiner eigenen Familie nachempfinden wie wilkommmen eine Aufbessrung des Speisezettels und Schonung des Taschengeldes in so einer Situation ist, und wenn mir jemand da einen Angelschein und einen Info-Zettel in die Hand drückt von dem er weiß dass ich ihn nicht lesen kann so würde ich das Geschriebene auch als unwichtig erachten und alles verwerten was irgendwie genießbar aussieht. Man bekommt schließlich in Deutschland alle Nase lang sinnloses Papier in die Hand gedrückt das kein Schwein liest.

    Irgendjemand in Berlin hat also eine saublöde, völlig wirklichkeitsfremde Idee, die örtlichen Behörden setzen es halbherzig um weil sie entweder selber die Auswirkungen nicht abschätzen können oder befürchten müssen als Integrationsskeptiker zu gelten falls sie Bedenken anmelden, und wenn es ihnen dann auf die Füße fällt wird der entstandene Brennpunkt einfach zurückgebaut und mit niedlichen Tierchen besetzt gegen die niemand etwas haben kann. Natürlich als Küstenschutzmaßnahme mit Bundeszuschuß, das schont die Stadtkasse.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Angeln in Neustadt, wo darf man frei angeln
    Von tom1910 im Forum Angeln Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.15, 07:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •