Ergebnis 1 bis 8 von 8
    #1
  1. Bezugsquelle für Auftriebsperlen

    Moin Moin,

    woher bezieht ihr eure Auftriebsperlen zum Basteln für Brandungsvorfächer o.ä. ? Bräuche so 8-12mm..
    Finde online immer nur "Mischpackungen" von Jenzi/Dega mit winzigen Perlen und nur wenigen brauchbaren Größen.

    Gerne würde ich diese im lokalen Angelladen kaufen, aber leider ist das ja zur Zeit nicht möglich...aber die Zeit zum Vorfächer knüpfen ist definitiv gerade vorhanden! Sehr meditative Arbeit

    Danke für alle Tipps !

  2. #2
  3. Mitglied Avatar von dorschgreifer
    Registriert seit
    23.08.06
    Beiträge
    16.420
    Bilder
    473
    Blog-Einträge
    1

    AW: Bezugsquelle für Auftriebsperlen

    Ich habe davon immer welche liegen, mal irgendwann im Angelladen gekauft.
    Schau doch mal bei Askari.
    Gruß Dorschgreifer
    https://www.anglernord.de

  4. #3
  5. AW: Bezugsquelle für Auftriebsperlen

    Moin,

    schau mal bei Angelsport Wattenbek in den online shop da findest du reichlich

    Gruß Klaus

  6. #4
  7. Mitglied Avatar von degl
    Registriert seit
    17.11.04
    Beiträge
    6.127
    Bilder
    428

    AW: Bezugsquelle für Auftriebsperlen

    Zitat Zitat von Aale Dieter Beitrag anzeigen
    Moin,

    schau mal bei Angelsport Wattenbek in den online shop da findest du reichlich

    Gruß Klaus
    Macht Sinn.........

    gruß degl
    möge der Fisch mit euch sein

  8. #5
  9. AW: Bezugsquelle für Auftriebsperlen

    Der Hagebau-Markt in Rendsburghat eine Angelabteilung ;-)

    Gruß

    Volker

  10. #6
  11. AW: Bezugsquelle für Auftriebsperlen

    Danke !

    Hab jetzt beim Angelshop Wattenbek geschaut. Der hat ja wirklich alles. Perfekt !

    Die Auswahl im Hagebau war nicht so überzeugend, da hab ich mein Glück zuerst probiert...

  12. #7
  13. AW: Bezugsquelle für Auftriebsperlen

    Nicht verrückt machen mit den ganzen Perlen, in erster Linie fressen die Biester immer noch Würmer ;-)

    Gruß

    Volker

  14. #8
  15. Mitglied Avatar von Carsten Carstens
    Registriert seit
    19.09.09
    Beiträge
    5.275
    Bilder
    97

    AW: Bezugsquelle für Auftriebsperlen

    Was gibt es Schöneres, als seine Vorfächer selbst zu basteln. Viel Spaß und anschließend viel Erfolg.
    Und denke daran, was diggerbub schrieb. Nicht mit dem Köder geizen. Die Biester fressen tatsächlich Wattwürmer....
    Gruß Carsten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Günstige Bezugsquelle für Keulenschnüre
    Von Meckerpott30 im Forum Brandungsangeln
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.11.09, 18:58
  2. Lübeck: Bezugsquelle für Hartmais
    Von yamo im Forum Angeln Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.06, 08:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •