Ergebnis 1 bis 7 von 7
    #1
  1. Schonzeiten und Mindestmaße im NOK

    Moin!

    Ich hab irgendwie das Gefühl das es es eine doofe Frage ist und ich berechtigt Prügel beziehen werde weil ich eigentlich wissen müsste. Aber ich verstehe es einfach nicht:

    Der NOK ist ein Binnengewässer. Hier gilt also die Binnenfischereiverordnung vom 29.Juni 2016, richtig? In dieser sind Schonzeiten und Mindestmaße für 58 Muschlen und Fische aufgeführt. Nur finde ich dort z.B. weder Wittling noch Flunder oder Hering. Gibt es noch andere Quellen in der Mindestmaße und Schonzeiten festgelegt sind? Es ergibt keinen Sinn, dass damit im NOK an der Olympiabrücke ein 10 cm Wittling legal entnommen werden dürfte und 1 km weiter am Tiessenkai nicht.
    Kann mir einer helfen den Knoten im Kopf zu lösen bzw. die Bildungslücke zu schließen?

    Danke
    tapsi

  2. #2
  3. Mitglied Avatar von kanalflunder
    Registriert seit
    13.05.04
    Beiträge
    10.366
    Bilder
    2490

    AW: Schonzeiten und Mindestmaße im NOK

    Hallo tapsi,

    stimmt der NOK ist ein Binnengewässer.
    Wenn in der Liste gewisse Fische nicht aufgeführt sind,
    so gelten keine Mindestmasse oder Schonzeiten. Die kannst
    du dir dann selber festlegen.
    Allerdings können der Pächter / Verpächter abweichend von
    o. g. Liste für ihr Gewässer abweichende Mindestmasse oder
    Schonzeiten festlegen. Schau auch mal in deine Erlaubnbiskarte
    für den NOK.
    Ist dir der Wittling mit 10cm zu klein (ich weiss, er ist es), dann
    kannst du dich ja an das Mindestmass in der KÜFVO halten.

    Mit Petri Heil
    kanalflunder

    Watt wär´n wa ohne Wattwurm?
    SAV Kanalfreunde e. V. Kiel

    Der Müll muß mit !!

  4. #3
  5. Mitglied Avatar von degl
    Registriert seit
    17.11.04
    Beiträge
    6.229
    Bilder
    428

    AW: Schonzeiten und Mindestmaße im NOK

    Und Robert sagte mal, das der Kanal bis zur Schleuse Holtenau, Fischereirechtlich zur Nordsee gehört...daher erklärt sich auch, das der Dorsch im Kanal 35cm und in der Förde 38cm Mindestmaß hat..............is wohl so....was solls

    gruß degl
    möge der Fisch mit euch sein

  6. #4
  7. AW: Schonzeiten und Mindestmaße im NOK

    Zitat Zitat von degl Beitrag anzeigen
    Und Robert sagte mal, das der Kanal bis zur Schleuse Holtenau, Fischereirechtlich zur Nordsee gehört...

    gruß degl
    Beim Angeln im NOK müssen KüFVO und BiFVO beachtet werden?

  8. #5
  9. Mitglied Avatar von dorschgreifer
    Registriert seit
    23.08.06
    Beiträge
    16.515
    Bilder
    473
    Blog-Einträge
    1

    AW: Schonzeiten und Mindestmaße im NOK

    Zitat Zitat von tapsi Beitrag anzeigen
    Beim Angeln im NOK müssen KüFVO und BiFVO beachtet werden?
    Im NOK gilt nicht beides.

    Im NOK gilt die BifO + zusätzliche Regelungen über den Erlaubnisschein, deshalb muss man immer beides im Blick haben.

    Gem. BifO (Anlage 1) hat der Dorsch ein Mindestmaß von 35cm. Weil die BifO gilt gibt es dort für den Dorsch z.B. auch kein Baglimmit.
    Gruß Dorschgreifer
    https://www.anglernord.de

  10. #6
  11. Mitglied Avatar von Carsten Carstens
    Registriert seit
    19.09.09
    Beiträge
    5.390
    Bilder
    97

    AW: Schonzeiten und Mindestmaße im NOK

    Anlage 1 (zu § 2 Absatz 1)
    Fischart
    Mindestmaß
    Schonzeit
    1.
    Bachneunauge (Lampetra planeri)
    -
    ganzjährig
    2.
    Flussneunauge (Lampetra fluviati-
    lis)
    -
    ganzjährig
    3.
    Meerneunauge (Petromyzon mari- nus)
    -
    ganzjährig
    4.
    Störe der Arten Acipenser sturio und Acipenser oxyrinchus
    "
    ganzjährig
    5.
    Äsche (Thymallus thymallus)
    35 cm
    -
    6.
    Bachforelle (Salmo trutta fario)
    30 cm
    vom 1. Oktober bis 28. Februar
    7.
    Lachs (Salmo salar)
    60 cm
    vom 1. Oktober bis 28. Februar
    8.
    Meerforelle (Salmo trutta trutta)
    40 cm
    vom 1. Oktober bis 28. Februar
    9.
    Große Maräne (Coregonus spp.)
    30 cm
    -
    10.
    Kleine Maräne (Coregonus albula)
    -
    -
    11.
    Nordseeschnäpel (Coregonus oxyrinchus)
    -
    ganzjährig
    12.
    Ostseeschnäpel (Coregonus ma- raena)
    40 cm
    vom 1. November bis 31. Januar
    13.
    Alse, Maifisch (Alosa alosa)
    -
    ganzjährig
    14.
    Finte (Alosa fallax)
    30 cm
    15.
    Binnenstint (Osmerus eperlanus spirinchus)
    -
    -
    16.
    Stint (Osmerus eperlanus eperlanus)
    -
    -
    17.
    Aal (Anguilla anguilla)
    45 cm
    -
    18.
    Flussbarsch (Perca fluviatilis)
    -
    -
    19.
    Hecht (Esox lucius)
    45 cm
    vom 15. Februar bis 30. April
    20.
    Kaulbarsch (Gymnocephalus cernua)
    -
    -
    21.
    Quappe (Lota Iota)
    35 cm
    vom 1. Januar bis 28. Februar
    22.
    Wels (Silurus glanis)
    70 cm
    vom 1. Mai bis 30. Juni
    23.
    Zander (Sander lucioperca)
    45 cm
    vom 1. April bis 31. Mai
    24.
    Aland (Leuciscus idus)
    -
    -
    562 Gesetz- und Verordnungsblatt für Schleswig-Holstein 2016; Ausgabe 28. Juli 2016 Nr. 12
    25.
    Barbe (Barbus barbus)
    -
    ganzjährig
    26.
    Bitterling (Rhodeus sericeus ama- rus)
    -
    ganzjährig
    27.
    Brassen (Abramis brama)
    -
    -
    28.
    Döbel (Leuciscus cephalus)
    -
    -
    29.
    Elritze (Phoxinus phoxinus)
    -
    ganzjährig
    30.
    Giebel (Carassius auratus gibelio)
    -
    -
    31.
    Gründling (Gobio gobio)
    -
    vom 1. April bis 30. Juni
    32.
    Güster (Blicca bjoerkna)
    -
    -
    33.
    Hasel (Leuciscus leuciscus)
    -
    ganzjährig
    34.
    Karausche (Carassius carassius)
    -
    -
    35.
    Karpfen (Cyprinus carpio)
    35 cm
    -
    36.
    Moderlieschen (Leucaspius deli- neatus)
    -
    ganzjährig
    37.
    Schleie (Tinea tinca)
    25 cm
    -
    38.
    Rapfen (Aspius aspius)
    50 cm
    -
    39.
    Rotauge (Rutilus rutilus)
    -
    -
    40.
    Rotfeder (Scardinius erythroph- thalmus)
    -
    -
    41.
    Ukelei (Alburnus alburnus)
    -
    ganzjährig
    42.
    Zährte (Vimba vimba)
    -
    ganzjährig
    43.
    Zope (Abramis ballerus)
    -
    ganzjährig
    44.
    Bachschmerle (Barbatula barbatu- la)
    -
    ganzjährig
    45.
    Groppe (Cottus gobio)
    -
    ganzjährig
    46.
    Ostgroppe (Cottus poecilopus)
    -
    ganzjährig
    47.
    Schlammpeitzger (Misgurnus fos- silis)
    -
    ganzjährig
    48.
    Steinbeißer (Cobitis taenia)
    -
    ganzjährig
    49.
    Dreistachliger Stichling (Gas- terosteus aculeatus)
    -
    -
    50.
    Zwergstichling (Pungitius pungiti- us)
    -
    -
    51
    Dorsch (Gadus morhua)
    35 cm
    -
    52.
    Flusskrebs (Astacus astacus)
    -
    ganzjährig
    53.
    Abgeplattete Teichmuschel (Pseu- danodonta complanata)
    -
    ganzjährig
    54.
    Bachmuschel (Unio crassus)
    "
    ganzjährig
    Nr. 12 Gesetz- und Verordnungsblatt für Schleswig-Holstein 2016; Ausgabe 28. Juli 2016 563
    55.
    Flache Teichmuschel (Anodonta anatina)

    ganzjährig
    56.
    Gemeine Teichmuschel (Anodonta cygnea)
    -
    ganzjährig
    57.
    Große Flussmuschel (Unio tumi- dus)
    -
    ganzjährig
    58.
    Malermuschel (Unio pictorum)
    -
    ganzjährig
    Gruß Carsten

  12. #7
  13. Mitglied Avatar von Carsten Carstens
    Registriert seit
    19.09.09
    Beiträge
    5.390
    Bilder
    97

    AW: Schonzeiten und Mindestmaße im NOK

    Lediglich unteer Pkt. 51 ist unsere Dorsch mit 35 cm aufgeführt.
    Wittling, Scholle, Struffbutt, Kliesche und auch der Hering sind nicht aufgeführt. Und immer mal wieder fängt man andere Ausreißer und alle die haben kein Mindestmaß. Es wurden auch schon Köhler und Regenbogenforellen gefangen. Über das Maß macht man sich dann auch keine Gedanken, oder?
    Gruß Carsten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mindestmaße
    Von TaZeR im Forum Recht, Politik und Verwaltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.11, 15:28
  2. Mindestmaße SH sind klar, aber MV??
    Von LM2000 im Forum Recht, Politik und Verwaltung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.02.11, 20:26
  3. Einheitliche Mindestmaße
    Von Meerelb im Forum Angeln Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.04.09, 14:56
  4. Welche Mindestmaße gelten??
    Von LM2000 im Forum Meeresangeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.07, 13:22
  5. Mindestmaße für Flunder u.Kliesche aufgehoben
    Von Manner im Forum Meeresangeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.06, 16:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •