Ergebnis 1 bis 6 von 6
    #1
  1. Fischereiabgabe online?

    Moin Moin,
    Ich muss gestehen, dass ich nach langer Abwesenheit von Angelgewässern mich mal wieder dazu entschieden habe mein Angelschein mal wieder rauszukramen und diesen zu verlängern.
    Ich habe meine Fischereiabgabe online entrichtet. Daraufhin habe ich ein pdf-Dokument mit QR-Code zugeschickt bekommen.
    Muss ich diesen jetzt zusätzlich zu meinem Fischereischein mitführen, um nachzuweisen, dass ich meine Abgabe entrichtet habe, oder wie genau ist jetzt vorzugehen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Moritz Wrage

  2. #2
  3. Mitglied Avatar von Carsten Carstens
    Registriert seit
    19.09.09
    Beiträge
    5.445
    Bilder
    97

    AW: Fischereiabgabe online?

    Die Abgabe erfolgt online, was ja durch das Dokument bescheinigt wird.
    Bescheinigt wird aber nicht, dass man im Besitz eines Fischereischeines ist und hierfür die erforderliche Prüfung abgelegt hat.

    Somit muss der Fischereischein mitgeführt werden, dazu eben die Gebührenmarke vom jeweiligen Jahr oder eben das PDF-Dokument.
    Gruß Carsten

  4. #3
  5. AW: Fischereiabgabe online?

    Moin, ich hab heute 45min lang versucht meine Fischereiabgabe zu zahlen um das PDF samt QR Code zu bekommen. Beim Bezahlvorgang gab es x mal den "technischen Abbruch", egal welche Kreditkarte etc. Geht das nur mir so oder habt Ihr einen Tip? Viele Grüsse

  6. #4
  7. Mitglied Avatar von Rene
    Registriert seit
    16.08.05
    Beiträge
    2.057
    Bilder
    430

    AW: Fischereiabgabe online?

    Auf welcher HP warst du

  8. #5
  9. Mitglied Avatar von Carsten Carstens
    Registriert seit
    19.09.09
    Beiträge
    5.445
    Bilder
    97

    AW: Fischereiabgabe online?

    Zitat Zitat von pepp-eric Beitrag anzeigen
    Moin, ich hab heute 45min lang versucht meine Fischereiabgabe zu zahlen um das PDF samt QR Code zu bekommen. Beim Bezahlvorgang gab es x mal den "technischen Abbruch", egal welche Kreditkarte etc. Geht das nur mir so oder habt Ihr einen Tip? Viele Grüsse
    So toll die neuen Einrichtungen doch sind, haben sie offenbar auch ihre Tücken.
    Old school ist bei mir immer noch angesagt.
    Angelladen aufgesucht, Klimbim gekauft und Marke erhalten. Dann noch den NOK Schein für Sohnemann plus Marke und alles war gut.
    Gruß Carsten

  10. #6
  11. AW: Fischereiabgabe online?

    Versuche es mal ab den 1.1.2022

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. online-Verfahren Fischereiabgabe
    Von Robert Vollborn im Forum Recht, Politik und Verwaltung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 15.03.18, 23:56
  2. Fischereiabgabe Mac-Pomm
    Von Extrawurst im Forum Angelreisen und Angelurlaub
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.16, 17:41
  3. Keine Fischereiabgabe für HH als SHer ?? - Im Haus, das Verrückte macht...
    Von Remulus im Forum Recht, Politik und Verwaltung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.09.16, 11:12
  4. Fischereiabgabe-Marke
    Von kanalflunder im Forum Recht, Politik und Verwaltung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.12.10, 22:41
  5. Geld für Angler aus der Fischereiabgabe
    Von Michael Kuhr im Forum LSFV-Homepage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.06.10, 12:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •