Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Fingerschutz

    #11
  1. Mela
    Gast

    AW: Fingerschutz

    Bei mir gestaltet sich leider das Problem, dass das Tape, welches ich benutze nach 3-4 Würfen gewechselt werden muss Deswegen auch die Überlegung zu dem Leder-Fingerschutz. Und die Welt kosten tuts das Ding ja auch nicht.

  2. #12
  3. Mitglied Avatar von dorschgreifer
    Registriert seit
    23.08.06
    Beiträge
    16.254
    Bilder
    465
    Blog-Einträge
    1

    AW: Fingerschutz

    Zitat Zitat von rosi Beitrag anzeigen
    damit habe ich kein gefühl und der finger wird kalt.
    Auch ein Grund für mich sowas nicht zu nutzen. Ich will wissen und merken, was ich tue.
    Gruß Dorschgreifer
    https://www.anglernord.de

  4. #13
  5. AW: Fingerschutz

    Gruß und Petri Uwe

  6. #14
  7. Mitglied Avatar von mr.coffee
    Registriert seit
    26.09.07
    Beiträge
    452
    Bilder
    8

    AW: Fingerschutz

    Fingerschutz?

    Davon habe ich noch nie was gehört. Hatte bis jetzt auch noch keine Probleme beim werfen.

    @ dorschgreifer
    "Fische ich mit geflochtener Schnur und benutze ne 0,40er Schlagschnur und ziehe damit voll durch"

    Was meinst du mit "ziehe voll durch"

    Bin auf dem Gebiet noch ein Anfänger.

    mfg
    Kolja

  8. #15
  9. AW: Fingerschutz

    Fingerschutz brauche ich nicht und der stört mich auch mehr als das er was nützt. Ich angele ausschliesslich mit ner Keulenschlagschnur in der Brandung.
    Alles ist möglich, Unmögliches dauert nur etwas länger. Gruß Jan

  10. #16
  11. Mitglied Avatar von dorschgreifer
    Registriert seit
    23.08.06
    Beiträge
    16.254
    Bilder
    465
    Blog-Einträge
    1

    AW: Fingerschutz

    Zitat Zitat von mr.coffee Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit "ziehe voll durch"
    Werfen, wie ein Gott, ohne Komporomisse, mit aller Kraft, auf Entfernungen von mehr als 150m, mit bis zu 250g Blei.

    Das könnte bei 0,40er Schnur "Aua" machen..... Mit 0,60er Keulenschnur habe ich zumindest keine Probleme und teile die Meinung von Pilkmeister, das dieser sogen. Fingerschutz eher stört, als nützt.

    Ich werde aber keinem Raten diesen Fingerschutz nicht zu benutzen, da ich nicht weis, wie gut jemand werfen kann...... Ich will ja an keiner Verletzung schuld sein. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.
    Geändert von dorschgreifer (23.07.08 um 14:06 Uhr)
    Gruß Dorschgreifer
    https://www.anglernord.de

  12. #17
  13. Mitglied Avatar von mr.coffee
    Registriert seit
    26.09.07
    Beiträge
    452
    Bilder
    8

    AW: Fingerschutz

    Ach so ok. Danke.

    Ich komme meist so auf 80-100m das reicht für mich. Und mein Finger ist noch heil.

  14. #18
  15. AW: Fingerschutz

    ich nehme immer diese weißen Stoffhandschuhe aus der Apotheke....nur wie die heißen...

  16. #19
  17. cordobar2001
    Gast

    AW: Fingerschutz

    Ich benutze auch keinen Fingerschutz... habe damit irgenwie kein Gefühl beim werfen...

  18. #20
  19. Mitglied Avatar von degl
    Registriert seit
    17.11.04
    Beiträge
    6.134
    Bilder
    427

    AW: Fingerschutz

    Also wenn ich mit Geflechtschnur in der Brandung fisch, dann schütze ich meinen rechten Zeigefinger mit einem kl. Lederschutz, den ich bei Askari erworben habe(sieh 1.Posting) und kann hier nur jedem raten, diesen Geflechtschnüren bei Extrembelastungen (Brandungsangeln) nicht zu trauen.

    Einmal die Bremse beim werfen nicht fest und die Schnur kommt etwas ins rutschen

    IST WIE NE SÄGE,der Finger könnte dann fast ab sein

    Bei ner Mono, mit 0,60-0,70 ist das eher nicht das Problem

    gruß degl
    möge der Fisch mit euch sein

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •