Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Aalkorb

    #1
  1. Michael
    Gast

    Aalkorb

    Hi,

    hat jemand Erfahrungen mit einem Aalkorb?
    Wir dürfen in unserem Vereingewässer einen Korb legen. Bisher benutze ich selbstgemachte "Standadgrößen". Kenne jemanden, der die Dinger baut. Macht es Sinn mit größeren Körben und/oder größeren Öffnungen zu fischen? Oder spielt das keine Rolle????

    Bin für jeden Hinweis dankbar.

    Gruß
    Micha

  2. #2
  3. Michael
    Gast

    AW: Aalkorb

    Ich habe noch mal ein altes Thema gefunden:

    Macht es Sinn mit größeren Körben und/oder größeren Öffnungen zu fischen? Oder spielt das keine Rolle????
    Kann jemand diese Frage beantworten?

  4. #3
  5. Mitglied Avatar von degl
    Registriert seit
    17.11.04
    Beiträge
    6.155
    Bilder
    427

    AW: Aalkorb

    @Michael,

    kenne nur die Standartgröße aus grünen Kunstoff.
    nicht das ich damit gefischt habe,aber bei meinem früheren Nachbar lag so ein Ding im Schuppen und wurde nicht mehr benutzt weil verboten.
    ich glaube es macht keinen Unterschied,es sei denn du benutzt auch ein Leitnetz wie bei Reusen,dann macht es Sinn einen größeren Korb zu benutzen,wenn überhaupt erhältlich.

    gruß degl
    möge der Fisch mit euch sein

  6. #4
  7. Daumen runter AW: Aalkorb

    Meine Meinung: Nehme die Angel wie das Wort Angler schon sagt
    ...und immer einen Haken mit viel Fisch drumherum

  8. #5
  9. AW: Aalkorb

    Was bitte ist ein Aalkorb
    Gruß und Petri Uwe

  10. #6
  11. Mitglied Avatar von degl
    Registriert seit
    17.11.04
    Beiträge
    6.155
    Bilder
    427

    AW: Aalkorb

    @Uwe,

    wenn ich mich recht erinnere sind das feste Reusen ca.1,50m lang,spitz zulaufend und die Aale finden nicht mehr raus,genauso wie bei Aalreusen aus Netz.
    die,die ich mal gesehen habe war aus Kunstoff,so ähnlich wie Pflanzkörbe.

    gruß degl
    möge der Fisch mit euch sein

  12. #7
  13. Mitglied Avatar von degl
    Registriert seit
    17.11.04
    Beiträge
    6.155
    Bilder
    427

    AW: Aalkorb

    @Jan,

    haben wir als Bengels in Berlin mit Zaunpfählen gemacht.
    eine Seite zugekloppt dann ins Wasser geschmissen und nach ner Woche kontrolliert.
    (die Nachbarschaft hält uns heute noch für die besten Aalangler aller Zeiten)



    gruß degl
    möge der Fisch mit euch sein

  14. #8
  15. Michael
    Gast

    AW: Aalkorb

    Ich benutze welche aus Netz. Allerdings ohne Leitnetz. Denn dann wäre es ja eine Reuse.
    Die Fänge sind gar net schlecht. Und es macht Spaß.

    @schneiderschwarz

    jedem das seine

  16. #9
  17. Mitglied Avatar von degl
    Registriert seit
    17.11.04
    Beiträge
    6.155
    Bilder
    427

    AW: Aalkorb

    @all,

    vor ein paar Wochen erzählte mir ein Sportskamerad noch vom poeddern und Aalkorblegen,waren wohl bessere Zeiten

    gruß degl
    möge der Fisch mit euch sein

  18. #10
  19. Michael
    Gast

    AW: Aalkorb

    Wieso besser Zeiten? Waren die Geschichten schon länger her?

    Mit dem Korb aber auch mit dem Pödder wurden in diesem Jahr ganz gute Erfolge erzielt. Ein Vereinskollege zieht regelmäßig mit dem Pödder los. Entscheidend ist aber wie beim Angeln die Stelle, das Wetter und das Gewässer. Ich habe dieses Jahr auch ein paar dutzend Aale im Korb gehabt. Nicht so gut wie im letzten Jahr denn der Aal lief dies Jahr nicht viele Nächte´.
    Aber ich bin ganz zufrieden.

    Mit der Angel habe ich nicht viele erwischen können.

    Leider habe ich es nicht geschafft, mal ne Aalschnur zu legen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •