Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
    #11
  1. AW: Drop-Shot welche Rute ist dafür geeignet?

    Zitat Zitat von Talisker Beitrag anzeigen
    Und sonst? Meinst du, die Rute würde brechen?
    Nee, das tut sie erst bei 'nem Meterhecht

    Aber wenn der Fisch zu groß wird und Strömung dazu kommt kann man mit zu leichtem Geschirr eben einfach nur noch reagieren. Will der Fisch dann in einen Unterstand oder ins Kraut dann macht der das.

    Ich habe es aber lieber wenn ich dem Fisch auf der anderen Seite der Leine zeigen kann wo es lang geht
    "Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind."
    Terry Pratchet - Strata

  2. #12
  3. Mitglied Avatar von HD4ever
    Registriert seit
    23.02.07
    Beiträge
    325
    Bilder
    12

    AW: Drop-Shot welche Rute ist dafür geeignet?

    warum muß man nur immer für jede Angelart ne spezielle Rute haben ???
    die Rute sollte eine etwas weichere Spitze haben, aber sonst .....
    ich nehm ne ganz normale 2,4m Telerute 10-30g dafür ...
    lag schon ne weile ungebraucht im Keller rum bis ich nach dem ausprobieren mal festgestellt habe das die super zum dropshotten geht ...
    ist zumindest schon Ü70 erprobt Daumen
    Geändert von HD4ever (28.01.10 um 07:02 Uhr)
    greets --- Jörg

  4. #13
  5. Mitglied Avatar von Fischfinger
    Registriert seit
    25.09.07
    Beiträge
    1.592
    Bilder
    29

    AW: Drop-Shot welche Rute ist dafür geeignet?

    Da hast du wohl recht. Aber irgendwie sucht man doch immer einen Grund, ne neue Rute zu kaufen. Oder geht nur mir das so?
    Beste Grüße aus Celle - Ulf

  6. #14
  7. AW: Drop-Shot welche Rute ist dafür geeignet?

    Zitat Zitat von Fischfinger Beitrag anzeigen
    ...Oder geht nur mir das so?
    Nö!



    Jedem Tierchen sein Pläsierchen, und jeder Methode seine Rute.

    Schliesslich soll das schneidern ja auch Spass machen!
    "Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind."
    Terry Pratchet - Strata

  8. #15
  9. Mitglied Avatar von Talisker
    Registriert seit
    14.02.08
    Beiträge
    4.724
    Bilder
    17

    AW: Drop-Shot welche Rute ist dafür geeignet?

    Schöner Fisch HD4ever! Ist das die Telerute auf dem Foto?

  10. #16
  11. Mitglied Avatar von HD4ever
    Registriert seit
    23.02.07
    Beiträge
    325
    Bilder
    12

    AW: Drop-Shot welche Rute ist dafür geeignet?

    jo das ist sie ....

    ich seh das nicht so mit den Ruten ... zugegeben hab ich fürs Trolling halt spezielle Ruten mit MUltis - aber sonst sehe ich schon zu das ich z.B. mir ne Meerforellenrute kaufe die auch allerbest zum Zander gufieren geht usw ....
    mein Keller ist schon voll genug - wenn ich mir für alles noch zusätzlich was zulegen würde wüßte ich gar nicht wohin damit
    und abgesehen davon dienen solche Argumente vor allem halt der Industrie zum verkaufen ;-)
    greets --- Jörg

  12. #17
  13. Organisator für Forum Veranstaltungen Avatar von Johnny99
    Registriert seit
    07.02.06
    Beiträge
    4.216
    Bilder
    154

    AW: Drop-Shot welche Rute ist dafür geeignet?

    Sehe ich genau so Jörg! Bei mir müssen meine "Zielfischruten" auch für alle möglichen Fische herhalten...
    "Manntje, Manntje, Timpe Te, Buttje, Buttje in der See,
    mine Fru, de Ilsebill, will nich so, as ick wol will."

  14. #18
  15. Mitglied Avatar von Alex E.
    Registriert seit
    23.03.08
    Beiträge
    6.870
    Bilder
    428

    AW: Drop-Shot welche Rute ist dafür geeignet?

    Nabend,

    ich habe nun bereits mit meiner Berkley Pulse 1,90m (5-20g) und meiner Berkley Skeletor II 2,40m (4-24g) DropShot gefischt.

    Es geht mit beiden wunderbar !
    Viele Grüße, Alex

  16. #19
  17. AW: Drop-Shot welche Rute ist dafür geeignet?

    Ich habe jetzt als Prämie für eine Raubfisch-Abo eine CalYber DS bekommen. War bis jetzt aber erst einmal für eine Stunde zum schneidern am Kanal, fast in der Dunkelheit.

    Was toll kommt ist das geringe Gewicht der Rute. Für ein WG bis 1oz ist sie sehr fein gebaut. Beim ersten Tag hatte ich die Exage 1000FB dran, die kommt mir aber eine Spur zu leicht vor. Beim nächsten Mal nehme ich noch die kleine RedArc zum Vergleich mit (10200).

    Bin mal gespannt ob ich mich an die doch sehr weiche Spitze gewöhne. Sobald die Erkältung aus den Knochen ist rücke ich den Zandern in der Miele auf den Leib Daumen.
    "Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind."
    Terry Pratchet - Strata

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Drop Shot - Knoten
    Von Talisker im Forum Dropshot Angeln
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.02.09, 06:07
  2. Drop Shot - Halbstarker in der Miele verhaftet...
    Von Rapante im Forum Raubfischangeln
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.11.08, 16:35
  3. Wo rauf sollte man bei ein kauf von Rute und Rolle achten
    Von Stefan123 im Forum Angelpraxis & Angelausrüstung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.08, 21:45

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •