PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Angelknoten



Thomas
28.01.07, 11:08
Für manche von uns immer wieder der Horror - das Knotenbinden. Aber, um Haken, Wirbel, und Co. mit der Schnur zu verbinden, müssen wir nun einmal einen Knoten machen.

Die folgenden Knoten-Bilder wurden uns freundlicherweise von www.deutschland-angeln.de zur Verfügung gestellt.

Thomas
28.01.07, 11:15
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Albright._gs.gif

Der Albrightknoten wird verwendet um zwei nicht gleich starke (monofiele) Schnüre zu verbinden, z.B. Hauptschnur / Vorfach.

Thomas
28.01.07, 11:26
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Biminitwistknoten_gs.gif

Der Bimi Twist besitzt eine 100%-tige Reissfestigkeit, und ist damit der sicherste Angelknoten überhaupt.

Thomas
28.01.07, 11:30
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Blutknoten.gif
Der Blutknoten dient zum Verbinden von 2 Schnurenden, z.B. Schlagschnur oder Vorfach und Hauptschnur. Er garantiert eine relativ hohe Tragkraft.

Thomas
28.01.07, 11:37
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Clich_DAF.gif

Der Clinchknoten ist geeignet für Öhrverbindungen wie z.B. zum Wirbel.

Achtung bei geflochtenen Schnüren!
Hier muss die Schnur drei bis vier mal durch die Öse gezogen, und sieben bis acht Windungen gelegt werden. Dann gut anfeuchten und zuziehen.

Thomas
28.01.07, 11:40
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Doppelturleknoten_gs.gif

Der doppelte Turleknoten ist ein sicherer Knoten zur Montage von Fliegen an einem schrägem Öhr.

Thomas
28.01.07, 11:44
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/georgeharvey_gs.gif

Der Georg Harvey Knoten dient zur Montage von Fliegen mit schrägem Öhr.

Thomas
28.01.07, 11:48
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Jam-Knoten.gif

Der Jam-Knoten wird genutzt, um ein monofiles oder geflochtenes Vorfach an die Flugschnur binden.

Thomas
28.01.07, 11:51
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Klammerknoten_gs.gif

Der Klammerknoten dient der Fliegenmontage an feiner monofiler Schnur.

Thomas
28.01.07, 11:57
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Knotenlos_gs.gif

Der Knotenlos-Verbinder dient zur knotenloser Verbindung der Hauptschnur mit dem Vorfach.

Thomas
28.01.07, 11:59
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Nadelknotenschlaufe.gif

Die Nadelknotenschlaufe ist die klassische Schlaufe an der Fliegenschnur.

Thomas
28.01.07, 12:04
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Nagelknoten_gs.gif

Der Nagelknoten rutscht auf der Hauptschnur, läßt sich jedoch gut fixieren. Er eignet sich besonders gut für eine feine Mundschnur, die auf eine dickere Hauptschnur gebunden werden soll.

Thomas
28.01.07, 12:08
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/No-Knot-Knoten.gif

Er dient zur Herstellung eines Karpfenrigs. Haar und Vorfach werden dabei mit durchgehender, geflochtener Schnur an einen Öhrhaken gebunden.

Thomas
28.01.07, 12:11
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/No-Knot-KnotenII.gif

Zur Herstellung eines Karpfen-rigs, mit sehr starker geflochtener Schnur. Haar und Vorfach werden dabei mit durchgehend starker, geflochtener Schnur an einen Öhrhaken gebunden.

Thomas
28.01.07, 12:14
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Oehrhakenknoten_gs.gif

Der Öhrhakenknoten dient der Verbindung von Vorfächern mit Öhrhaken.

Thomas
28.01.07, 12:17
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Offshore.gif

Der Offshore-Knoten ist für das schwere Meeresfischen und Kutterangeln geeignet.
Durch die doppelte Sicherheitsaufhängung ist er absolut reissfest.

Thomas
28.01.07, 12:20
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/perfectionloop_gs.gif

Die "perfekte Rolle" dient als Schlaufe am Vorfach.

Thomas
28.01.07, 12:22
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Plaettchen_gs.gif

Der Plätchenhakenknoten dient zur Montage von Haken mit Plättchen.

Thomas
28.01.07, 12:26
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Rapala_DAF.gif

Ein idealer Schlaufenknoten für alle Wobbler, nicht nur für die von Rapala. ;)

Thomas
28.01.07, 12:29
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Schaftknoten.gif

Der Schaftknoten ist für das schweres Fischen auf Karpfen, Waller, oder im Meer.

Ein sehr sicherer Knoten mit 100%-tiger Zugfestigkeit für geflochtenes Vorfach am großen Haken. Es lassen sich mit ihm auch Systeme mit mehreren Haken binden.

Thomas
28.01.07, 12:32
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Schnurverbinder.gif

Der Schnurverbinder dient dazu, zwei unterschiedliche oder auch gleichstarke Schnüre miteinander zu verbinden.

Thomas
28.01.07, 12:33
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Springerschlaufe.gif

Die Springerschlaufe dient zur Montage von Seitenarmen.

Thomas
28.01.07, 12:35
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Spule_gs.gif

Dieser Knoten dient dazu, die Schnur auf der Rollenspule zu befestigen.

Thomas
28.01.07, 12:37
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Stopper_g.s.gif

Der Stopperknoten dient zur Tiefeneinstellung der Laufposen.

Thomas
28.01.07, 12:41
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Uniknoten_gs.gif

Der Uniknoten dient der Montage von (Fliegen-) Haken mit geradem oder schrägem Öhr.

Thomas
28.01.07, 12:43
http://www.anglerforum-sh.de/gallery/files/8/3/Verb-Turleknoten_gs.gif

Der verbesserte Turleknoten ist für die Montage von (Fliegen)Haken mit schrägem Öhr geeignet.