Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27
    #11
  1. AW: Am Hummelsee auf Karpfen

    Weil die Anglerindustrie einen abzocken will. Ich bin dadrauf selber auch vor einiger Zeit noch drauf reingefallen. Die zeigen in den Filmen auch immer das die Leute so viel Futter reinschmeißen. Alles Blödsinn. Es reicht vollkommen, wenn man wie ich gestern auf heute nur ein halbes Kilo Boilies auf 4 angeln verteilt. Die Anglerindustrie will nur Geld machen, wie jeder.
    Gruß Jan

    Wo auch immer Karpfen sind,dort bin ich um sie zu fangen.

  2. #12
  3. MP144
    Gast

    AW: Am Hummelsee auf Karpfen

    Ich Krieg nen Lachkrampf,guck dir dochmal an ,wie viele Karpfen hier über 5kg gemeldet wurden,dann erzähl mir nochmal das jemand auf küchenkarpfen mit tigernuss angelt.
    Es ist erwiesen das Tigernüsse großkarpfen fangen,und das zum Teil besser als Mais oder Boilies,natürlich gibt es auch wieder andere sitautionen aber das so algemien zu sagen ist mist!


    Gruß

  4. #13
  5. AW: Am Hummelsee auf Karpfen

    Marcel es war in einer der letzten Blinkerausgaben ein Rückblick aus 40 Jahren womit die meisten Fische gefangen wurden und dort waren Tigernüsse weit hinter Mais und Boilies. Marcel und nochwas ich angeln genauso auf die großen Karpfen wie du und habe sie auch schon einige male gefangen.
    Gruß Jan

    Wo auch immer Karpfen sind,dort bin ich um sie zu fangen.

  6. #14
  7. Organisator für Forum Veranstaltungen Avatar von Johnny99
    Registriert seit
    07.02.06
    Beiträge
    4.204
    Bilder
    154

    AW: Am Hummelsee auf Karpfen

    Ich finde die Unterhaltung über eure Nüsse sehr interresant... Nur nicht streiten...
    "Manntje, Manntje, Timpe Te, Buttje, Buttje in der See,
    mine Fru, de Ilsebill, will nich so, as ick wol will."

  8. #15
  9. Mitglied Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    06.05.10
    Beiträge
    71
    Bilder
    2

    AW: Am Hummelsee auf Karpfen

    Zitat Zitat von karpfenaffe Beitrag anzeigen
    Marcel es war in einer der letzten Blinkerausgaben ein Rückblick aus 40 Jahren womit die meisten Fische gefangen wurden und dort waren Tigernüsse weit hinter Mais und Boilies. Marcel und nochwas ich angeln genauso auf die großen Karpfen wie du und habe sie auch schon einige male gefangen.
    Könnte ja daran liegen, dass damit einfach weniger auf Großkarpfen geangelt wird.

    Im übrigen würde es mir reichen, wenn ich den kleinsten Karpfen des Sees fangen würde, ich will erstmal da was fanen, dann sehe ich weiter ob ich auch mal auf Kapitale gehe.
    Lg und Petri,

    Lennart

  10. #16
  11. AW: Am Hummelsee auf Karpfen

    Da ist das nächste Problem. Man kann nicht gezielt auf die kleinen angeln, weil immer mal große einsteigen.
    Gruß Jan

    Wo auch immer Karpfen sind,dort bin ich um sie zu fangen.

  12. #17
  13. MP144
    Gast

    AW: Am Hummelsee auf Karpfen

    Erstmal,will man natürlich lieber Große als Kleine,aber Lennart da du 15Tage nichtmal ein Rotauge gefangen hast,nein Spaß.

    An karpfenaffe vielleicht sind Tigernüsse einfach noch nicht so in "mode" und werden deshalb weniger benutz,d.h. weniger fänge..


    @Johnny99:Jaja,Nüsse sind schon interessant...

  14. #18
  15. Mitglied Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    06.05.10
    Beiträge
    71
    Bilder
    2

    AW: Am Hummelsee auf Karpfen

    Gut, ich hab noch nix gefangen nach 5 angeltagen da, aber das lag an eigener dummheit...
    Lg und Petri,

    Lennart

  16. #19
  17. AW: Am Hummelsee auf Karpfen

    Ach Bartelmann nur nicht verzagen, dran bleiben, dann wird deine Ausdauer auch belohnt werden.

    Übrigens, der See beherbergt auch Monster-Schleien. Kleiner Tipp von mir, versuche einen Ansitz mal mit Waggler und Brötchenflocke und ich sage dir, du wirst dein Blaues- Wunder erleben. Wenn mit mal die Rollenbremse auf kreischt. Das wird wie Musik in deinen Ohren ertönen. Glaub mir ich weiß wovon ich spreche.
    Ich Grüße alle Angler die nach Fisch stinken und sich Schwimmhäute zwischen den Fingern wachsen lassen !!!
    Gruß "Barkassenjoe Jürgen"

  18. #20
  19. Mitglied Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    06.05.10
    Beiträge
    71
    Bilder
    2

    AW: Am Hummelsee auf Karpfen

    Klingt interessant, werd ich evtl morgen schon ausprobieren^^
    Lg und Petri,

    Lennart

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sbirolinofischen mit der Fliege auf Meerforelle
    Von prophet12 im Forum Meerforelle spezial
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 20.04.15, 21:00
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.11, 11:15
  3. Gewässerspaziergang durch vier Jahrzehnte
    Von Steinbeisser im Forum Angeln Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.02.11, 04:32
  4. Diskussion zum Köderfisch auf Meerforellen
    Von Schlömi im Forum Meerforelle spezial
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 04.02.11, 20:54
  5. Tunfischhändler Auf Brüsseler Fischmesse
    Von prophet12 im Forum Angelberichte aus den Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.08, 23:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •